Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Nahrungsergänzung im Winter
Vitamine: Gesund durch den Winter!
Überblick in Bildern

Mineralwasser mit viel Magnesium

 
Mineralwasser mit viel Magnesium
© Contrex/Nestlé

Magnesium ist ein optimaler Stress-Killer: Der clevere Mineralstoff reguliert den Herzrhythmus, die Muskelkontraktionen und das gesamte Nervensystem.

Je größer der Magnesiummangel ist, desto mehr stresst man und desto mehr steigt die Unterversorgung an (denn bei Stress wird zusätzlich Magnesium im Urin ausgeschieden). Ein fataler Teufelskreis!

Die B Vitamine sind für ihre stressmildernde Wirkung bekannt und haben außerdem noch zahlreiche regulierende Funktionen, die das Gleichgewicht wieder herstellen. Man findet sie in zahlreichen Multivitaminprodukten aber sie kommen auch in natürlicher Form vor, zum Beispiel in Bierhefe oder Weizenkeimen.

Um den Glücksgefühlen ein wenig auf die Sprünge zu helfen gibt es die berühmten Omega 3 Fettsäuren, aber auch Milchpeptide, bestimmte Aminosäuren (Taurin, Tyrosin) und viele Pflanzen wie Johanniskraut, Eisenkraut, Linde, Kamille, Lavendel und Melisse...

Unsere Auswahl:
- Contrex, das natürliche Mineralwasser ohne Kohlensäure (siehe Foto).

- Weitere Mineralwasser mit viel Magnesium sind die Ensinger Schiller-Quelle und die Rosbacher Urquelle. Lesen Sie sich einfach beim Einkaufen die Magnesiumwerte auf dem Flaschenetikett durch (ab 50-100 Milligramm pro Liter ist das Wasser reich an Magnesium).

- Frauen Mineralstoffe von Kneipp (800 mg Calcium, 300 mg Magnesium), um 4 Euro für 10 Brausetabletten.  




  
  


Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Knackiger Po! Mit gezieltem Training zum Erfolg

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Knackiger Po! Mit gezieltem Training zum Erfolg
  • Stretch & Shape: Mit sanften Bewegungen den Körper straffen
Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 13/11/2009
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/03/2015
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Über 50 Kilo sind schon weg - und Jessi fühlt sich endlich wieder wohl in ihrer Haut
Kopfhörer auf und los: Die beste Musik zum Joggen
Tschüss, Reiterhosen! Wie bekommt man dünne Beine?
30 Kilo weg mit veganer Ernährung: So hat Attila Hildmann abgenommen
Alle Fit & Gesund News sehen
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Gehirnerschütterung: Wie man sie bemerkt & wann Sie zum Arzt sollten!
Ernährungs­pyramide - so ernähren Sie sich gesund und ausgewogen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Beine trainieren - Tschüss, Cellulite!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de