Kommen Sie zur Ruhe!
Autogenes Training: Frisch und fit in 5 Minuten

Die richtige Körperhaltung – In welcher Position übe ich am besten?

 

Legen Sie sich zu Üben auf den Rücken - Die richtige Körperhaltung – In welcher Position übe ich am besten?
Legen Sie sich zu Üben auf den Rücken
Am besten ist es, sich während des Übens auf den Rücken zu legen. Dabei sollten Sie darauf achten, dass die Liegefläche weich und bequem ist. Ein Kissen ist nicht nötig. Falls Sie sich mit einer Kopfunterlage allerdings wohler fühlen, dann benutzen Sie ruhig eine. Das Wichtigste ist, dass Sie bequem liegen. Breiten Sie Ihre Arme aus und legen Sie diese nah neben ihren Körper.

Wenn Sie keine Möglichkeit zum Liegen haben sollten, kein Problem: mit dem autogenen Training können Sie auch im Sitzen entspannen. Hierzu nehmen Sie die „Droschkenkutscherhaltung“ ein: Setzen Sie sich auf einen normalen Stuhl oder einen Hocker. Die Füße stehen flach auf dem Boden, der Rücken ist rund, die Arme ruhen auf den Oberschenkeln, der Kopf hängt automatisch nach unten. Die Hände hängen zwischen den Knien ohne sich dabei zu berühren.


Egal in welcher Position Sie üben: Schließen Sie dabei am besten Ihre Augen.




  
  

Video: ► Video: Ran an den Speck: Die besten Fatburner-Übungen im Video

  • ► Video: Ran an den Speck: Die besten Fatburner-Übungen im Video
  • Unglaubliche Bilder! Die Top 10 Vorher-Nachher-Abnehm-Storys: SO haben sie es geschafft!

Veröffentlicht von
am 19/10/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Autogenes Training
Was gibt’s Neues? 29/06/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Abwechslungsreich und effektiv: Dank Zirkeltraining zum Wunsch-Body
Nahrungsmittel­unverträglichkeit: Wenn Milch & Co. zum Problem werden
DIESE 10 Fehler solltest du beim Joggen unbedingt vermeiden!
Pasta ohne Kohlenhydrate: Sind Low Carb Nudeln das Schlank-Geheimnis?
Alle Fit & Gesund News sehen
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de