Kommen Sie zur Ruhe!
Autogenes Training: Frisch und fit in 5 Minuten

Die Grundübungen

 

Schalten Sie ab! - Die Grundübungen
Schalten Sie ab!
Bevor Sie mit den eigentlichen Übungen anfangen, atmen Sie zunächst fünf Mal tief ein und wieder aus. Dadurch beruhigen Sie sich bereits etwas und bereiten Ihren Körper und Ihren Geist auf die Entspannung vor.

Sagen Sie sich ein paar einleitende Worte, die Ihnen helfen vom Alltag abzuschalten. Hilfreich sind auch Vorstellungsübungen: Denken Sie noch kurz an die Dinge, die sie vor kurzem beschäftigt haben. Dann stellen Sie sich vor, wie Sie in den Raum gehen, in dem Sie gerade liegen und in Ihrer Vorstellung die Tür hinter sich schließen und alles andere draußen lassen. Sagen Sie sich: „Ich bin jetzt ruhig. Nichts ist mehr wichtig: nichts mehr wollen, nichts mehr wünschen, nichts mehr müssen.“ Atmen Sie danach noch ein paar Mal tief ein und wieder aus.

 




  
  

Video: Schmerzen wegdrücken: Die wichtigsten Akupressurpunkte & wie du sie nutzt

  • Schmerzen wegdrücken: Die wichtigsten Akupressurpunkte & wie du sie nutzt
  • Unglaubliche Bilder! Die Top 10 Vorher-Nachher-Abnehm-Storys: SO haben sie es geschafft!

Veröffentlicht von
am 19/10/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Autogenes Training
Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Fit werden mit ganz viel Spaß: Deshalb ist ZUMBA so effektiv!
Rückenschmerzen adé: Diese Produkte helfen bei Beschwerden
Gegen die Erkältung: Ingwer-Shots sind DER Booster fürs Immunsystem!
Sie verlor 65 Kilogramm - mit einem einfachen Trick beim Einkaufen!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Schnelles Workout für einen trainierten Oberkörper
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de