Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Sommer-Make-up: Unsere Lieblingslooks zum Nachschminken
Maniküre: Die fünf Must-haves für schöne Nägel
Damenbart entfernen: die besten Methoden
Kommen Sie zur Ruhe!
Autogenes Training: Frisch und fit in 5 Minuten

Die Grundübungen

 

Schalten Sie ab! - Die Grundübungen
Schalten Sie ab!
Bevor Sie mit den eigentlichen Übungen anfangen, atmen Sie zunächst fünf Mal tief ein und wieder aus. Dadurch beruhigen Sie sich bereits etwas und bereiten Ihren Körper und Ihren Geist auf die Entspannung vor.

Sagen Sie sich ein paar einleitende Worte, die Ihnen helfen vom Alltag abzuschalten. Hilfreich sind auch Vorstellungsübungen: Denken Sie noch kurz an die Dinge, die sie vor kurzem beschäftigt haben. Dann stellen Sie sich vor, wie Sie in den Raum gehen, in dem Sie gerade liegen und in Ihrer Vorstellung die Tür hinter sich schließen und alles andere draußen lassen. Sagen Sie sich: „Ich bin jetzt ruhig. Nichts ist mehr wichtig: nichts mehr wollen, nichts mehr wünschen, nichts mehr müssen.“ Atmen Sie danach noch ein paar Mal tief ein und wieder aus.

 




  
  

Video: Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!

  • Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!
  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

Veröffentlicht von
am 19/10/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Autogenes Training
Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Heißhunger bei PMS? Hier kommen 5 geniale Tipps gegen die Fress-Flashs
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video: Yoga für eine bewegliche Wirbelsäule
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de