Brust selbst abtasten: so geht's

 
Brust abtasten
In diesem Artikel
Brust selbst abtasten: Schritt für Schritt

Im Grunde wissen wir alle, wie wichtig es ist, regelmäßig die Brust abzutasten. Warum tun wir es dann nicht? Angst, dass wir tatsächlich etwas entdecken?

Warum wir die eigene Brust selbst abtasten sollen, zeigen die Zahlen: Mehr als 80 Prozent der Brustkrebserkrankungen werden von den Frauen selbst entdeckt. Und dass, obwohl nur rund 27 Prozent aller Frauen sich regelmäßig die Brust abtasten.

Brust selbst abtasten: Keiner kennt euren Körper so gut wie ihr
Je früher Brustkrebs entdeckt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Aber selbst der Arzt kann Knoten, die kleiner als 2 cm Durchmesser sind, nicht entdecken.
Wenn ihr regelmäßig eure Brust selbst abtastet, fallen euch bereits Verhärtungen von weniger als 1 cm Durchmesser auf. Auch andere Veränderungen, die auf Tumore hinweisen, etwa Farbe oder Größe von Brust oder Brustwarzen, entdeckt ihr nur, wenn euch eure Brust im normalen Zustand vertraut ist.

Mit diesem Wissen sollte jede Frau die Angst, beim Abtasten womöglich etwas zu entdecken, überwinden. Denn viel größer als die Angst sollte der Wille sein, leben und gesund sein zu wollen.

Mit unserer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahrt ihr, wie ihr euch die Brust am besten selbst abtasten könnt.

> Hier geht's zum ersten Schritt



Bild: © iStock


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Latin Dance Workout: Dieses heiße Cardio-Training lässt die Pfunde schmelzen!


smb
Grafiken von Brustkrebs Deutschland e.V.  
Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 28/10/2010
Die Lesernote:3/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 25/02/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Für richtige Beach-Babes! 4 simple Abnehm-Hacks für die Bikinifigur
#goFit! 6 Fitness-Accessoires, die dir beim Abnehmen helfen
FODMAP Diät: Ist sie die Lösung für Blähungen, Reizdarm & Co.?
Und was trinkst du abends? 5 Getränke, die dir helfen, im Schlaf abzunehmen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Flacher Bauch in nur 8 Minuten! Schnelles Bauch-Workout
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de