Gefahr erkannt, Gefahr gebannt: Wie Sie einem Herz­infarkt vorbeugen
  
Mehr Sport treiben

Mehr Sport treiben


Viele Risikofaktoren für einen Herzinfarkt werden durch mangelnde Bewegung erhöht. Integrieren Sie deswegen mehr Bewegung in Ihren Alltag und machen Sie regelmäßig längere Spaziergänge. Lassen Sie auch öfter mal das Auto stehen und nehmen das Rad oder gehen zu Fuß.

Ideal ist es, wenn Sie zusätzlich noch zwei- bis dreimal die Woche Sport treiben. Gut geeignet sind leichtes Joggen oder Walking, Schwimmen oder Radfahren. Diese Sportarten stärken Ihre Ausdauer und kräftigen so Ihr Herz. Probieren Sie einfach mal ein paar Aktivitäten aus, vielleicht auch Kurse im Sportverein oder Fitnessstudio. Vielen macht Sport in einer Gruppe mehr Spaß.


Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

Veröffentlicht von
am 01/05/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Herzinfarkt vorbeugen: Tipps & Infos
Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Entspannungs­übungen für die Schwangerschaft: Video-­Workshop Atmung
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de