Migräne: Symptome, Therapie und jede Menge Tipps
  
Migräne: klassische Symptome

Migräne: klassische Symptome


Augenflimmern, stechende Kopfschmerzen, Übelkeit: Migräne hat viele Symptome. Welche auftreten, hängt zum Teil davon ab, welche Art von Migräne Sie haben. Die beiden verbreitetsten Arten sind die Migräne mit und ohne Aura.

Bei der Migräne ohne Aura, die so genannte einfache Migräne, sind die klassischen Symptome allmählich zunehmende, in der Regel einseitige, pulsierende Kopfschmerzen, die bis zu 72 Stunden andauern können. Neben den Kopfschmerzen leiden viele Betroffene an einer Überempfindlichkeit gegen Licht und Lärm. Oft kommen auch Übelkeit und Erbrechen hinzu sowie ab und an Durchfälle.

Wenn sich der Kopfschmerz mit zackenförmigen Lichterscheinungen ankündigt, die das Sehfeld für einige Minuten stören, dann handelt es sich um eine Migräne mit Aura. Der Kopfschmerz wird durch neurologische Symptome ergänzt. Neben Sehstörungen können das auch Sprachstörungen, Lähmungen oder Empfindungsstörungen sein.

Sehr viel seltener sind Formen von Migräne, bei der man Doppelbilder sieht oder während dem Anfall kurzzeitig erblindet.


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Unglaubliche Bilder! Die Top 10 Vorher-Nachher-Abnehm-Storys: SO haben sie es geschafft!
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von
am 08/08/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Migräne: Symptome & Therapie
Was gibt’s Neues? 24/03/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
10 geniale Yoga-Accessoires, die alle Yoginis zu Hause haben sollten!
Brustmuskeln trainieren & Dekolleté straffen: Die 5 besten Übungen für einen schönen Busen
OMG! Das passiert mit deinem Po, wenn du den ganzen Tag sitzt
Fit-Food für abends: 8 leckere Gute-Nacht-Snacks, die beim Abnehmen helfen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: Nimmt man ab 30 wirklich schwerer ab?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de