Migräne: Symptome, Therapie und jede Menge Tipps
  
Das hilft bei Migräne

Das hilft bei Migräne


Schnell eine Tablette einnehmen? Das hilft bei vielen Migräne-Patienten leider wenig. Insbesondere, wenn die Beschwerden seit Jahren andauern, lassen sie sich nicht so leicht bekämpfen. Die Art der Therapie richtet sich nach dem Ausmaß der Migräne.

Ruhe, ein dunkler Raum und kalte Kompressen, die man sich auf die Stirn legt, sind Tipps, die man bei jeder Migräne-Attacke beherzigen sollte. Bei leichten bis mittleren Beschwerden helfen rezeptfreie Schmerzmittel. Besonders wirksam sind Kombinationspräparate aus Acetylsalicylsäure, Paracetamol und Coffein.

Wer neben den Kopfschmerzen noch an anderen Symptomen wie Übelkeit oder Schwindel leidet, sollten Sie sich vom Arzt ein sogenanntes Antiemetikum verschreiben lassen.

Schwere Formen von Migräne bekämpfen man mit Triptanen. Triptane sind Wirkstoffe, die die gleiche Wirkung haben wie der körpereigene Botenstoff Serotonin. Ein Ungleichgewicht im Serotonin-Stoffwechsel gilt als eine der Ursachen für Migräne.

Bei heftigen, häufig auftretenden Attacken, können bestimmte Medikamente vorbeugend eingenommen werden. Zu diesen Mitteln gehören Betablocker und Flunarizin. Besprechen Sie eine Therapie mit Ihrem Arzt, er wird mit Ihnen einen Medikamentenplan erstellen.

Darüber hinaus gibt es viele weitere Therapieformen wie Biofeedback, Kopfschmerz-Seminare, die Konkordanztherapie oder Akupunktur, die eine Linderung der Beschwerden verschaffen können.

Damit es gar nicht erst zu einem Migräne kommt, sollten man die Ursachen, die sogenannten Trigger, herausfinden, die zu einem Anfall führen und diese möglichst im Alltag vermeiden.


Video: Feta-Rote Bete Salat: DAS Rezept für Fitness-Fans!

  • Feta-Rote Bete Salat: DAS Rezept für Fitness-Fans!
  • Für alle Stressgeplagten: Das schnelle Bauch Express-Workout
  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout

Veröffentlicht von
am 08/08/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Migräne: Symptome & Therapie
Was gibt’s Neues? 28/07/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Was essen Fitness-Blogger? 5 gesunde Rezepte zum Nachkochen
Kalorien­bedarfsrechner: Wie hoch ist dein täglicher Kalorienbedarf?
Studie beweist: Frauen mit großen Hintern sind gesünder UND schlauer
Broken-Heart-Syndrom: So gefährlich kann ein gebrochenes Herz sein
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: Ist Saft gesund oder ein heimlicher Dickmacher?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de