Anzeige

Fit mit Pflanzenkraft

 - Fit mit Pflanzenkraft
GeloMyrtol® forte gegen  Nasennebenhöhlenentzündung UND Bronchitis
EINE Kapsel für ZWEI Krankheiten

Nässe, Kälte, kurze Tage und  wenig frische Luft. Atemwegsinfektionen haben jetzt Saison. Schnupfen, Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) und Bronchitis: Infekte der oberen und unteren Atemwege brechen – manchmal im Abstand weniger Tage – oft gemeinsam aus. So erkrankt z. B. jeder 5. Sinusitis-Patient auch an einer Bronchitis. Viele Menschen erkranken in dieser Jahreszeit an einem Atemwegsinfekt, doch viele können sich keine lange Pause im Job leisten und müssen volle Leistung bringen.

Wehe, wenn die Flimmerhärchen nicht mehr schlagen
Der Grund dafür liegt nahe: Die Schleimhaut in Nase, Nebenhöhlen, Rachen und Bronchien ist ähnlich aufgebaut. Millionen von  Flimmerhärchen (Zilien) wiegen sich wie Schilf im Wind. Auf ihrer Oberfläche bindet eine feine Sekretschicht Staubpartikel, Bakterien aus der Umwelt – aber auch Erkältungserreger. Mit jedem Schlag transportieren Zilien Schleim und Krankheitserreger aus den Atemwegen.

Zäher Schleim: Wo sich Bakterien wohl fühlen
Ein komplexer Selbstreinigungsmechanismus, der leicht aus dem Gleichgewicht geraten kann. Überwindet ein Erkältungsvirus die Abwehrkräfte des Körpers und nistet sich in der Atemwegsschleimhaut ein, reagiert der Körper mit einer Entzündung und produziert Schleim in Hülle und Fülle. Das legt die Flimmerhärchen lahm. Folge: Der Schleim staut sich in den Atemwegen und bildet einen idealen Nährboden für Bakterien.

GeloMyrtol® forte löst mit dem rein pflanzlichen Myrtol®
GeloMyrtol® forte (Apotheke) hilft schnell, den festsitzenden Schleim in den Nasennebenhöhlen und in den Bronchien zu lösen und abzutransportieren. Damit wird der, durch den Infekt gestörte Selbstreinigungsmechanismus der Atemwege, wieder hergestellt. Die Atemwege werden spürbar befreit. GeloMyrtol® forte wirkt nicht nur befreiend sondern auch gegen die Entzündung und bekämpft Krankheitserreger. So können Sie wieder durchatmen und fühlen sich schneller wieder fit.

GeloMyrtol® - Spüren wie es wirkt.

Myrtol®: eine eingetragene Marke von Pohl-Boskamp


GeloMyrtol®/ -forte. Zur Schleimlösung und Erleichterung des Abhustens bei akuter und chronischer Bronchitis. Zur Schleimlösung bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis). Wirkstoff: Destillat aus einer Mischung von rektifiziertem Eukalyptusöl, rektifiziertem Süßorangenöl, rektifiziertem Myrtenöl und rektifiziertem Zitronenöl (66:32:1:1). Zur Anwendung bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren. Enthält Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, 25551 Hohenlockstedt  (01/5/10)




  

Video: Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 09/11/2012 10:40:00
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/06/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
DIESE 10 Fehler solltest du beim Joggen unbedingt vermeiden!
Pasta ohne Kohlenhydrate: Sind Low Carb Nudeln das Schlank-Geheimnis?
Unfassbare Bilder: Simone hat sich mehr als halbiert!
Achtung, Abnehm-Falle: Die 7 größten Diät-Fehler beim Frühstück
Alle Fit & Gesund News sehen
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: Kalorien sparen auf dem Weihnachtsmarkt
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de