Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Wo kommen sie her und was können Sie dagegen tun?

Regelschmerzen: Hilfe, Ursachen und Tipps

Überblick in Bildern
  

Manche Frauen haben keinerlei Beschwerden während ihrer Tage - Regelschmerzen: Hilfe, Ursachen und Tipps
Manche Frauen haben keinerlei Beschwerden während ihrer Tage
Während manche Frauen kaum Beschwerden haben, wenn sie ihre Regel haben und die Blutungen nur ein bis zwei Tage andauern, liegen andere mit Krämpfen tagelang im Bett und können kaum am Alltagsleben teilhaben. Regelschmerzen, medizinisch auch Dysmenorrhö genannt, sind eines der häufigsten gynäkologischen Probleme.

Besonders junge und sehr schlanke Frauen leiden unter primären Regelschmerzen. Während der Pubertät beziehungsweise vor der ersten Schwangerschaft treten die Probleme am häufigsten auf. Zwischen 60 und 90 Prozent aller weiblichen Jugendlichen leiden unter Regelschmerzen. Mit zunehmendem Alter nehmen die Beschwerden statistisch gesehen ab.

Regelschmerzen entstehen normalerweise durch zu starke Kontraktionen der Gebärmutter. Bei der Diagnose muss darauf geachtet werden, keine anderen organischen Ursachen für die Beschwerden zu übersehen. Denn auch Erkrankungen im Becken, wie zum Beispiel eine Endometriose, können Regelschmerzen verursachen. Regelschmerzen werden je nach Schweregrad und Art der Einschränkungen eingeteilt. Grundsätzlich unterscheidet man primäre und sekundäre Regelschmerzen.



Leiden Sie unter Regelschmerzen?
Ja, jeden Monat wieder
Manchmal stärker, manchmal schwächer
Eigentlich nie

mm/onmeda

 
  

Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

Veröffentlicht von
am 18/01/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Für alle Stressgeplagten: Das schnelle Bauch Express-Workout
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de