Wo kommen sie her und was können Sie dagegen tun?
Regelschmerzen: Ursachen, Hilfe und Tipps
Überblick in Bildern

Regelschmerzen vorbeugen

 

Vobeugung ist nur bedingt möglich - Regelschmerzen vorbeugen
Vobeugung ist nur bedingt möglich
Regelschmerzen kann nur bedingt vorgebeugt werden. Frauen jeden Alters, vor allem jedoch Jugendliche, sollten auf eine gesunde Ernährung und Lebensweise sowie ausreichend sportliche Betätigung achten.

Vorbeugend können außerdem die Antibabypille oder eine andere Hormonpäparate eingesetzt werden.




  
  

Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Ballett-Tanz-Workout am Stuhl für einen knackigen Po und eine bessere Haltung

Veröffentlicht von
am 18/01/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Gesunde Nachtisch-Rezepte: 6 geniale Low-Carb-Desserts
Dauerhaft abnehmen: Die 5 besten Diäten mit Langzeiterfolg
Wie kann ich am besten abnehmen?
12 Sätze, die man zu Menschen mit Migräne niemals sagen sollte
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de