Schmerz lass nach! Typische Symptome beim Bandscheiben­vorfall
 Foto 5/5 
Einem Bandscheibenvorfall vorbeugen

Einem Bandscheibenvorfall vorbeugen


Mit ein paar Änderungen im Alltag kann man das Risiko für einen Bandscheibenvorfall deutlich verringern.

  • Stärkung der Rücken- und Bauchmuskulatur
  • Reduzierung von Übergewicht
  • Rückenschonendes Anheben von Gegenständen
  • Regelmäßige Bewegung - auch am Arbeitsplatz
  • Ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes
Weitere Informationen finden Sie auf onmeda.de


Video: Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll
  • Fit mit Kevin: Der Klassiker 'Bauch-Beine-Po' reloaded!
  • Fit mit Kevin: Der Mega-Trend Crossfit - seid dabei!

Veröffentlicht von
am 19/01/2014
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Intensive Yoga: Stärkende Dreieck-Variationen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de