Tipps für den PC-Arbeitsplatz: So verhindern Sie Nackenschmerzen & Co.
  
Sitzposition

Sitzposition


Ohne einen höhenverstellbaren Arbeitsstuhl geht im Büro gar nichts. Achten Sie darauf, dass Sie neben der Höhe auch die Rückenlehne und die Armstützen verstellen können.

Stellen Sie den Stuhl von der Höhe her so ein, dass Knie und Hüfte im 90 Grad Winkel zueinander sind und die Oberschenkel mit dem Boden eine parallele Linie bilden. Kleine Menschen können sich mit einer Fußstütze behelfen. Zwischen Rücken und Lehne sollte kein Zwischenraum sein. Die Rückenlehne sollte dynamisch eingestellt sein, das heißt, sie bewegt sich mit Ihnen nach hinten, wenn Sie sich anlehnen.

Ist der Stuhl richtig eingestellt, geht es an die Einstellung des Bildschirms.


Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß
  • Video-Workout Teil 2: Sag der Cellulite den Kampf an!

Veröffentlicht von
am 18/11/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 21/07/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ausgewogenes Frühstück: Wie du WIRKLICH gut in den Tag startest
Test: Welche Sportart passt zu mir?
Wochenend-Diät: Wie viel kann man in 3 Tagen wirklich abnehmen?
Ist das lecker! 5 Rezepte fürs Abendessen ohne Kohlenhydrate
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Umfrage: Achten Sie bei Ihrem Einkauf auf Bio?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de