Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten
Verhütungsmittel Pille

Frage 4: Wann muss man zusätzlich verhüten?

 

 - Frage 4: Wann muss man zusätzlich verhüten?

Zusätzlich muss man verhüten, wenn man Medikamente nimmt, die Wechsel-wirkungen mit der Pille hervorrufen.

Dazu zählen zum Beispiel verschiedene Antibiotika, Beruhigungsmittel, Psychopharmaka oder Abführmittel.

Informieren Sie sich im Beipackzettel über eventuelle Wechselwirkungen oder fragen Sie Ihren Arzt!
Zur Sicherheit sollte während der Einnahme solcher Medikamente sowie sieben Tage danach zusätzlich verhütet werden (z.B. mit Kondomen).




  
  

Veröffentlicht von Angelika Zahn
am 03/11/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Verhütungsmittel Pille
Was gibt’s Neues? 23/06/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
DIESE 10 Fehler solltest du beim Joggen unbedingt vermeiden!
Pasta ohne Kohlenhydrate: Sind Low Carb Nudeln das Schlank-Geheimnis?
Unfassbare Bilder: Simone hat sich mehr als halbiert!
Achtung, Abnehm-Falle: Die 7 größten Diät-Fehler beim Frühstück
Alle Fit & Gesund News sehen
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Feta-Rote Bete Salat: DAS Rezept für Fitness-Fans!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de