Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren / Abgeguckt: 6 Frisuren von Französinnen, die wir jetzt auch tragen wollen!

© zoemacaron.fr
Fashion & Beauty

Abgeguckt: 6 Frisuren von Französinnen, die wir jetzt auch tragen wollen!

Ga-Young Park
von Ga-Young Park Veröffentlicht am 31. März 2017

Wir holen uns ein wenig Hairspiration von französischen Bloggern und schauen uns ihre besten Frisurentricks ab!

Daphné Moreau von Mode and The City

Bloggerin Daphné hat mittellange Haare, die leider etwas dünner sind. Daher pimpt sie ihre Haare gerne mit Accessoires auf und setzt sie so gekonnt in Szene. Mal leicht hochgesteckt, mal gelockt oder mal als zuckersüße Flechtfrisur: Diese Dame weißt, wie sie dünne Haare stylen muss.

Abgeguckt! Frisuren von französischen Bloggerinnen © Instagram / daphnemodeandthecity

Denni Elias von Chic Muse

Denni Elias wohnt zwar mittlerweile in NYC, aber beweist immer wieder ihren französischen Charme. Sie hat volles und langes Haar, das sie gerne offen trägt. Im Alltag stylt sie ihre Haare gerne im Undone-Look und verleiht ihnen den nötigen Glanz mit etwas Haaröl.

Abgeguckt! Frisuren von französischen Bloggerinnen © Instagram / dennielias

Kenza Sadoun von La Revue de Kenza

Wer kennt das nicht? Durch das viele Färben, Stylen und Föhnen werden unsere Haare trocken und spröde. Auch Fashion-Bloggerin Kenza kennt dieses Problem und pflegt daher ihre Haare mit Haaröl und reichhaltigen Haarmasken. In der Zwischenzeit aber nutzt sie den leicht zotteligen Look und probiert wilde und rockige Frisuren aus.

Abgeguckt! Frisuren von französischen Bloggerinnen © Instagram / kenzasmg

Victoria von Mango and Salt

Ist diese Frau nicht einfach putzig? Anstatt der langen Wallemähne trägt sie ihre Haare im romantischen French Bob-Look. Für eine freche und kecke Optik werden nur die Spitzen gelockt - so entsteht eine natürliche Kurzhaarfrisur.

Abgeguckt! Frisuren von französischen Bloggerinnen © Instagram / mangoandsalt

Louise Ebel von Miss Pandora

Louise Ebel hat wohl alles richtig gemacht. Sie trägt die neue Trendhaarfarbe Cayenne-Spice (alles dazu: Ay Caramba! Cayenne-Spice ist GARANTIERT die schärfste Haarfarbe des Jahres) und kombiniert ihre Haare mit großen Sommerhüten oder stylishen Baskenmützen.

Abgeguckt! Frisuren von französischen Bloggerinnen © Instagram / misspandorablog

Zoe Bassetto von Zoe Macaron

Wir haben uns ja ein wenig in Zoes Long-Bob verliebt... Diese Bloggerin schafft es mühelos den Bob mit stylishen Beach-Waves zu tragen. Mit sanften Highlights setzt sie nicht nur ihre Haare gekonnt in Szene, sondern konturiert auch so ihr Gesicht.

Abgeguckt! Frisuren von französischen Bloggerinnen © Instagram / zoebassetto

Eins muss man den Französinnen lassen: Ihre Haare sitzen immer perfekt! Was sagt ihr zu den Frisuren unserer französischen Bloggerinnen? Verratet uns eure Meinung auf Facebook!

von Ga-Young Park

Das könnte dir auch gefallen