Weiblich wild

 
Weiblich wild
© Jean Claude Biguine

Ein langer Stufenschnitt mit bewusst ausgefransten Spitzen, bei dem mittellange und kurze Strähnen miteinander kombiniert werden. Eine wilde Frisur, die mit den Fingern und etwas Volumenschaum von Jean-Claude Biguine erhalten wird.

Unsere Meinung: Ein Schnitt, der für ein braveres Finish im Handumdrehen glatt
frisiert werden kann!




  
  


Video: Anziehend und unnahbar zugleich: Galaxy-Lippen für den großen Auftritt!

  • Anziehend und unnahbar zugleich: Galaxy-Lippen für den großen Auftritt!
  • Schön mit Snukieful: Tschüss, Augenringe und Rötungen! So wird der Teint perfekt

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 03/05/2007
Die Lesernote:4.4/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/11/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Von Holographic bis Glitter: Das sind die Nagellack-Trends 2018
UGG Boots reinigen: So geht's schnell und einfach!
Must-haves: Diese 7 Teile sollte jede Frau ab Größe 42 im Schrank haben
Haarkur selber machen: 5 geniale Rezepte für glänzend gepflegte Haare
Alle Fashion & Beauty News sehen
Rätselhafte Symbole: Das bedeuten die Zeichen auf den Kleideretiketten
Mitesser entfernen: So bekommt ihr reine Haut & einen strahlenden Teint
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Die 6 wichtigsten Antworten
Pickel abdecken: So werden Hautunreinheiten unsichtbar!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Problemzone dicke Waden: Welcher Rock steht mir?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de