Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren / Weg mit dem Herbst-Blues! Zauberhafte Herbstfrisuren & geniale Pflegetipps

Fashion & Beauty

Weg mit dem Herbst-Blues! Zauberhafte Herbstfrisuren & geniale Pflegetipps

Ga-Young Park
von Ga-Young Park Veröffentlicht am 1. März 2016
145 mal geteilt

Nicht richtig kalt und auch nicht sonderlich warm: Hallo Herbst! Gerade bei so launischem Wetter müssen wir in punkto Frisuren kreativ sein. Und auch die Pflege bedarf besonderer Aufmerksamkeit.

Herbstfrisuren bei Regen

Herbst bedeutet: Die Regenzeit hat begonnen. Doch welche Frisur ist besonders geeignet, um jeder Nieselattacke und jedem Sturm standzuhalten? Die einfachste und schnellste Lösung sind Pferdeschwänze und Duttfrisuren. Aber es muss nicht immer die klassische Version sein - wir zeigen euch wunderschöne Varianten, wie ihr Pferdeschwänze und Dutt edgy tragen könnt.

Herbstfrisuren & geniale Pflegetipps © Instagram / __susanka

Wichtig: Hier solltet ihr unbedingt darauf achten, dass ihr die Haare nicht zu stramm nach hinten kämmt. Durch die Gewichtsverlagerung an eine Stelle, ist der Zug zu stark und die Haarwurzel kann "ausleiern". Die Folge: Haarausfall! Man bezeichnet diese Form von selbst verursachtem Verlust von Haaren durch Binden von Zöpfen "Traktionsalopezie". Also lieber die Haare locker fixieren.

Herbstfrisuren & geniale Pflegetipps © Instagram / luxyhair

Frisuren bei Wind

Treuer Begleiter des Herbstwetters? Richtig: Wind! Aber keine Sorge: Diese genialen Flechtfrisuren sind wind- und sturmsicher.

Herbstfrisuren & geniale Pflegetipps © Instagram / luxyhair

Bei Flechtfrisuren solltet ihr euren Spitzen besondere Aufmerksamkeit schenken. Durch das Verdrehen, Flechten und Feststecken werden sie extrem beansprucht und brauchen viele Pflege. Verwöhnt also eure gestressten Spitzen mit einer Haarmaske oder Haaröl.

Herbstzeit ist gleich Hutzeit

Wenn nicht jetzt, wann dann? Im Herbst sollten wir alle Hüte tragen! Mit diesem Fashion-Accessoires könnt ihr eure Frisuren unterstreichen. Ob glamouröse Lockenfrisuren oder zauberhafte Flechtfrisuren: Wenn ihr euren Herbstlook mit einem Hut oder einer Mütze pimpen wollt, solltet ihr immer darauf achten, dass die Haare trocken sind. Im nassen Zustand sind unsere Haare extrem zerbrechlich und sensibel.

Herbstfrisuren & geniale Pflegetipps © Instagram / kirstenzellers


Na, auf den Geschmack gekommen? Mehr Frisuren mit Hut & Mütze findet ihr hier: Herbstzeit ist Hutzeit! Die coolsten Frisuren für kalte Tage

von Ga-Young Park 145 mal geteilt
We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

Das könnte dir auch gefallen