Frisuren zum Selbermachen: Lässige Hochsteckfrisur
  
Lässige Hochsteckfrisur: Step 1
In diesem Artikel

Lässige Hochsteckfrisur: Step 1


Das ist der erste Schritt auf dem Weg zur lässigen Hochsteckfrisur:

1. Teilen Sie von der Stirn ausgehend zwei Strähnen ab. Sie sollen später das Gesicht umspielen.

2. Binden Sie das restliche Haar zum Pferdeschwanz. Er sollte genau in der Mitte zwischen der höchsten Stelle des Hinterkopfes und dem Nacken sitzen.

Tipp:
Je dünner das Haargummi ist, desto besser. Es soll bei der fertigen Frisur nicht mehr zu sehen sein. Ideal sind transparente Haargummis oder solche, deren Farbe der natürlichen Haarfarbe entspricht.

> So geht's weiter


Video: Das Trendblog-Event von Deichmann & gofeminin: Lieblings-Styles zum Anfassen!

  • Das Trendblog-Event von Deichmann & gofeminin: Lieblings-Styles zum Anfassen!
  • Frisuren selber machen: Coole Hochsteckfrisur mit Tolle
  • Blumenkinder: 2 wunderschöne florale Frisuren zum Nachstylen

Veröffentlicht von
am 29/05/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 29/05/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Balayage Upgrade! Gloss Smudging ist DIE neue Färbetechnik im Sommer
Sommer-Trend Boho Tattoos: Diese Motive sind einfach zauberhaft!
Abiballkleider unter 100 Euro: DIESE Kleider sind der Oberhammer!
Weniger ist mehr: 5 günstige Beauty-Produkte, die so gut sind wie teure
Alle Fashion & Beauty News sehen
7 Fehler, die JEDE Frau beim Haare föhnen macht (und wie es richtig geht!)
Styling-Tipps für Mollige: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Horror in der Umkleide: DAS machen Frauen beim Bikinikauf durch!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de