Frisuren zum Selbermachen: Locken mit dem Glätteisen
  
Locken mit Glätteisen: Step 3
In diesem Artikel

Locken mit Glätteisen: Step 3


Ziehen Sie jetzt das mit der Strähne umwickelte Glätteisen in gleichmäßigem Tempo nach unten bis über die Spitzen. Wichtig: Halten Sie es dabei konstant im gleichen Winkel. Das gelingt am besten, wenn Sie mit der freien Hand die Strähne fassen und leicht straffen.

Tipp: Wenn Sie bemerken, dass das Glätteisen nach unten hin immer schlechter gleitet, bedeutet das, dass die Länge schon etwas strapaziert und darum rauer sind. Lockern Sie dann den Druck des Glätters etwas, damit diese Partien weniger Hitzestress erleiden.

> So geht's weiter


Video: Frisuren zum Selbermachen: Lässiger Hippie-Look fürs Festival

  • Frisuren zum Selbermachen: Lässiger Hippie-Look fürs Festival
  • Zaubern mit Bobby Pins: Coole Haarnadel-Frisuren zum Nachmachen
  • Blumenkinder: 2 wunderschöne florale Frisuren zum Nachstylen

Veröffentlicht von
am 20/03/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Was soll ich anziehen? Mach den Test und finde es heraus!
Bye-bye Pickel: Diese 9 Produkte helfen wirklich gegen unreine Haut
Hearts for Heels: Ist diese Erfindung die Lösung unserer Schuhprobleme?
Must-haves im Herbst: DIESE 3 Teile trägt bald jede stylische Frau!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Pickel abdecken: So werden Hautunreinheiten unsichtbar!
Krampfadern loswerden: Effektiv vorbeugen und richtig behandeln
7 Fehler, die JEDE Frau beim Haare föhnen macht (und wie es richtig geht!)
Augenringe entfernen: Mit diesen Tricks verschwinden die dunklen Schatten!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Wie aus den 60ern: Der Movie Look von Audrey Hepburn
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de