Frisurentrend Pony-Frisur
Marlies Möller: 10 Pony-Frisuren für jeden Typ
  
Fransenpony
In diesem Artikel

Fransenpony


Bei dieser Frisur sind die Ponyfransen Teil des oberen Deckhaares. Das Haar wird von einem Punkt am Oberkopf aus komplett durchgestuft. Die Vorderpartie erhält dabei eine leicht asymmetrische Stufung. Dadurch fallen die Ponyfransen unterschiedlich lang ins Gesicht und ihre Optik ändert sich bei jeder Bewegung.

Das sollten Sie beachten:
Diese Frisur ist vor allem bei feinem Haar besonders praktisch. Damit die Ponyfransen jedoch nicht schnell strähnig und schlaff werden, sollten Sie sie nach dem Waschen einen Volumenschaum oder Sprühfestiger verwenden.


Video: Genialer Volumen-Trick: So gelingt die perfekte Messy-Bun Frisur!

  • Genialer Volumen-Trick: So gelingt die perfekte Messy-Bun Frisur!
  • Ruckzuck toll gestylt: 2 Frisuren, die in 5 Minuten fertig sind
  • Frisuren zum Selbermachen: Lässiger Hippie-Look fürs Festival

Veröffentlicht von
am 05/04/2009
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 12/12/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Endlich ausmisten! 7 Beauty-Produkte, auf die ihr getrost verzichten könnt
Schmuck kombinieren: So vermeidet ihr den Weihnachtsbaum-Effekt!
Wunschzettel raus: Das sind die schönsten Beauty-Geschenke in diesem Jahr!
Beauty-verrückt? Dann wirst du diese Sephora-Produkte lieben!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Rätselhafte Symbole: Das bedeuten die Zeichen auf den Kleideretiketten
Mitesser entfernen: So bekommt ihr reine Haut & einen strahlenden Teint
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Die 6 wichtigsten Antworten
Pickel abdecken: So werden Hautunreinheiten unsichtbar!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Schön trotz Brille: Schminken bei Weitsichtigkeit
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de