Brautfrisur, Franck Pérez für Jean-Louis David

 
Brautfrisur, Franck Pérez für Jean-Louis David
© Jean-Louis David

Ein Pferdeschwanz im Sixties Style für den Traualtar? Warum nicht?
Der Look verspricht der Braut originelle Eleganz und stilvolle Fantasie in einem.
Das glänzend weiße Satinband verleiht dem Look zusätzliches Strahlen und bietet einen schmeichelhaften Verweis auf das Brautkleid.

Für wen? Einfach toll: Diese Frisur ist nicht
nur traumhaft sondern auch demokratisch:
Sie steht einfach allen. Die langen Strähnen rahmen das Gesicht ein und bringen ovale Gesichter schmeichelhaft zur Geltung.
Der Pferdeschwanz lässt sich mit Haaren verschiedener Länge anfertigen werden.

Zu welchem Kleid? Idealerweise zu einem gerade geschnittenen oder rückenfreien
Kleid. Zu vermeiden sind Spitze und Rüschen, um den puristischen Sixties Style nicht zu zerstören. Wer gerne aufs Ganze geht kann mit
einem kräftigen Eyelinerstrich ein würdiges Finish setzen.

Franck Pérez für Jean-Louis David: www.jeanlouisdavid.com




  
  


Video: Die besten Profi-Tipps für den Brautkleid-Kauf

  • Die besten Profi-Tipps für den Brautkleid-Kauf
  • Tränen vorprogrammiert: Während seiner Hochzeit, geht dieser Bräutigam plötzlich auf die Knie

Veröffentlicht von der Hochzeit-Redaktion
am 20/01/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Hochzeit: Frisurideen für die Braut
Was gibt’s Neues? 15/12/2017
Praktische Tipps
Video
Brautkleid kaufen: Mit diesen Tipps findet ihr das perfekte Kleid
Unkompliziert heiraten: Diese Formalitäten solltet ihr vor und nach der Hochzeit regeln
Ausgefallene Hochzeitsideen: So wird euer großer Tag unvergesslich
Die standesamtliche Hochzeit: Was jedes Brautpaar wissen sollte
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Hochzeit sehen
WOW! Die schönsten Brautkleider-Trends für 2018
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de