Die Etikette-Expertin verrät: Die größten No-gos bei der Hochzeit
  
Sich in den Vordergrund drängen

Sich in den Vordergrund drängen


Zurückhaltung gilt nicht nur für das Outfit und die Rede, sondern für das gesamte Verhalten an diesem Tag. Freundinnen-Tag ist heute nicht! Auch als gute Freundin sollten Sie sich im Hintergrund halten. Also bloß nicht der Braut zur Seite stehen wollen, wenn die vor Rührung Tränen verdrückt. Meyden rät davon ab: „Auf keinen Fall. Die Braut ist berührt, weil es ein besonderer Tag für sie ist. Dieser Moment der Rührung gehört nur dem Brautpaar, niemandem sonst. Auch nicht der besten Freundin.“


Video: Eine Katze auf dem Fahrrad? Diese hier ist der wohl lässigste Beifahrer, den man sich wünschen kann!

  • Eine Katze auf dem Fahrrad? Diese hier ist der wohl lässigste Beifahrer, den man sich wünschen kann!
  • Neu im Kino: 'Zu guter Letzt' ist genau der richtige Film für den Kinobesuch mit euren Mädels!
  • Sie bekommt ihren liebsten Teddy aus der Kindheit zurück und kann ihre Tränen nicht zurückhalten

Veröffentlicht von
am 30/11/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis No-gos bei der Hochzeit
Was gibt’s Neues? 19/09/2017
News Hochzeit
Praktische Tipps
Fall in love: Die 20 schönsten Blumen für die Hochzeit im Herbst
Buddymoon: Warum DIESEN Hochzeitstrend jetzt alle Paare kennen sollten
Greenery-Hochzeit: Der schönste & günstigste Hochzeitstrend aller Zeiten
Alle Hochzeit News sehen
Unkompliziert heiraten: Diese Formalitäten solltet ihr vor und nach der Hochzeit regeln
Ausgefallene Hochzeitsideen: So wird euer großer Tag unvergesslich
Die standesamtliche Hochzeit: Was jedes Brautpaar wissen sollte
Die muslimische Hochzeit: Heiraten wie in 1001 Nacht
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Hochzeit sehen
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de