Test: Auf in die Flitterwochen – aber wohin?

Abenteuerliche Hochzeitsreise

 

 - Abenteuerliche Hochzeitsreise
Sie mögen Abwechslung und möglichst viel Action! Tretboote und Wasserskier, die von den Club-Hotels angeboten werden, reichen nicht aus, um Ihre Abenteuerlust zu befriedigen. Auf Reisen vibrieren Sie innerlich vor Unternehmungslust und vor allem auf Ihrer Hochzeitsreise, die nachhaltig in Erinnerung bleiben soll, möchten Sie alles im Übermaß genießen. Lassen Sie Ihr Herz also höher schlagen in überwältigenden, gänzlich abgelegenen Landschaften, oder 20.000 Meilen unter den Meeren...
Ihre idealen Reiseziele
> Unverzichtbar: ein Trip ans andere Ende der Welt. Erleben Sie die Canyons in Jordanien, probieren Sie Kameltrekking in Mauretanien oder wandern Sie im Himalaya. Zur Entdeckung der Pflanzen- und Tierwelt begeben Sie sich am besten unter Wasser in den Indischen Ozean oder auf Safari in Kenia oder Namibia. Herrliche Schneewanderungen oder Skilanglauf erleben Sie in Quebec und rasante Schlittenfahrten in Finnland. Und warum im Urlaub nicht auch was Gutes tun? Wie wäre es, wenn Sie Ihre Qualitäten in einer südafrikanischen Kinderkrippe einsetzen, oder einen Deutschkurs an einer bolivischen Schule anbieten würden? Nach einer so intensiven Erfahrung würden Sie sich garantiert noch stärker mit Ihrem Partner verbunden fühlen...
> Für das kleine Budget:
Es ist überhaupt nicht nötig, so weit zu reisen, um Action zu erleben. Als Liebespaar den GR20 in Korsika zu bewandern und dabei in abgelegenen Baumhütten zu nächtigen und in den See-Alpen zu klettern, kann ebenfalls herrlich aufregend sein.

Zu bedenken! Nach diesen vielen Stunden Wanderung und Abenteuer - Blasen an den Füßen und Muskelkater inklusive - erkennt Sie Ihr frisch gebackener Ehemann möglicherweise kaum wieder. Selbstverständlich weiß er um Ihre wahre Natur, aber es wäre doch schade, erschöpft und genervt von der Hochzeitsreise heimzukehren und dabei vollkommen die Aura der jungen und verliebten Braut verloren zu haben.


Lesen Sie außerdem auf goFeminin:




  
  


Fragen:

Profile: Flitterwochen mit Abenteuern

Video: Der kleine Elijah ist taub und hört die Stimme seiner Mutter zum ersten Mal. Seine Reaktion ist zuckersüß!

  • Der kleine Elijah ist taub und hört die Stimme seiner Mutter zum ersten Mal. Seine Reaktion ist zuckersüß!
  • Nach 3 langen Monaten wird ihr Baby-Bruder aus dem Krankenhaus entlassen - die Reaktion der Geschwister ist unbezahlbar!

Veröffentlicht von Dirk Hermanns
am 16/01/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Der Flitterwochen-Test
Was gibt’s Neues? 23/08/2017
News Hochzeit
Praktische Tipps
7 Gründe, warum kleine Hochzeiten die schönsten sind
An diesen Hochzeits-Trends kommt jetzt keine Braut mehr vorbei!
Diese 9 Fehler machen ALLE Bräute vor ihrer Hochzeit
Alle Hochzeit News sehen
Unkompliziert heiraten: Diese Formalitäten solltet ihr vor und nach der Hochzeit regeln
Ausgefallene Hochzeitsideen: So wird euer großer Tag unvergesslich
Die standesamtliche Hochzeit: Was jedes Brautpaar wissen sollte
Die muslimische Hochzeit: Heiraten wie in 1001 Nacht
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Hochzeit sehen
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de