:

Home / Hochzeit / Hochzeitsplanung / Einfach mal "Ja" sagen: 10 Gründe, warum es so großartig ist zu heiraten

Hochzeit

Einfach mal "Ja" sagen: 10 Gründe, warum es so großartig ist zu heiraten

Esther Tomberg
von Esther Tomberg Veröffentlicht am 13. Januar 2017
172 mal geteilt

Ja, eine Hochzeit kann steuerliche Vorteile mit sich bringen. Doch es gibt noch 10 weitere wundervolle Gründe zu heiraten.

Natürlich sollte das Eheversprechen sehr gut überlegt sein. Denn die Zusage, ein Leben lang zusammenzubleiben und gemeinsam alt werden zu wollen, ist ein großer Schritt. Doch es gibt viele gute Gründe das Zweifeln sein zu lassen und "Ja" zu sagen.

​Schließlich geht es bei der Hochzeit um ganz große Gefühle, Romantik und ein traumhaftes Fest, das seines Gleichen sucht.

Die 10 wundervollsten Gründe für die Ehe © iStock

Egal, ob ihr schon ein Leben lang von eurer Märchenhochzeit träumt, in eurem Freundeskreis gerade alle heiraten oder ihr eigentlich noch gar keinen Gedanken an eine Heirat verschwendet habt: Unsere zehn wundervollen Gründe zeigen euch die schönsten Seiten einer Ehe.

1. Die Suche hat endlich ein Ende.

Ein Leben lang sind wir auf der Suche nach dem perfekten Partner und jetzt haben wir ihn endlich gefunden. Schluss mit Singlebörsen, Singlepartys und unangebrachten Verkuppelungsversuchen. Ihr habt euch gefunden und seid euch ganz sicher: ER ist euer Mr. Right, euer Seelenverwandter, die Liebe eures Lebens.

Eure Hochzeit ist der krönende und größte Liebesbeweis, den ihr euch vorstellen könnt. Und kaum etwas verbindet mehr als nach der Hochzeit von "meinem Mann" zu sprechen. Eure Beziehung wird durch die Hochzeit noch einmal auf eine ganz neue, intensive Ebene gehoben. Das beflügelt und rückt euch noch enger zusammen.

2. Einmal im Leben eine wunderschöne Prinzessin sein

Schon als junges Mädchen habt ihr davon geträumt, in einem atemberaubenden weißen Kleid euren Märchenprinz zu heiraten? Schon jahrelang schwebt euch ein wunderschönes Schloss vor, in dem ihr mit eurer Familie und all euren Freunden ausgiebig feiern möchtet? Ihr schwärmt für ein Meer aus Rosen und stellt euch vor, wie euch euer zukünftiger Ehemann verliebt über die Schwelle trägt?

Die 10 wundervollsten Gründe für die Ehe © iStock

​Euer größter Wunsch kann nun in Erfüllung gehen. Ihr könnt eure eigene Weddingplannerin werden und alle Details genau nach euren Vorlieben aussuchen. So wird es garantiert EUER perfekter Tag, an dem ihr eure große Liebe im traumhaften Ambiente zelebriert.

3. So unvergesslich ist nur dieser ganz besondere Tag

Eine Hochzeit ist immer etwas ganz Besonderes. Nicht nur für das Brautpaar selbst, sondern auch für Familie und Freunde. Alle sind aufgeregt und alle möchten an diesem speziellen Tag ganz besonders gut aussehen. Allein die Planung des ganzen Tages und die Organisation mit euren Trauzeugen und eurer Familie bringt euch jede Menge Spaß. Angefangen von der Bestellung der Einladungen bis zur Auswahl der Blumen.

Die 10 wundervollsten Gründe für die Ehe © Unsplash/ Shardayyy Photography

​Und die Vorfreude steigert sich ins Unermessliche. Einmal einen ganzen Tag lang im Mittelpunkt stehen und von allen mit Glückwünschen überhäuft werden. Das bietet euch nur eure Hochzeit. Einfach traumhaft!

4. Der schönste Ring der Welt für dich

Mit keinem Schmuckstück werdet ihr je so viel verbinden, wie mit eurem Ehering. Er erinnert euch jeden Tag an den schönsten Moment eures Lebens, als ihr eurem Traummann ein Versprechen für die Ewigkeit gegeben habt.

Die 10 wundervollsten Gründe für die Ehe © iStock

Euer Ehering steht für die große Liebe, grenzenloses Vertrauen, tiefe Geborgenheit und unendliche Zusammengehörigkeit. Ein Ring für euer WIR!

5. So gut in Shape sein, wie nie zuvor

Nichts ist motivierender als die Aussicht, dass einen Tag lang all deine Freunde und eure beiden Familien auf dich schauen. An diesem ganz besonderen Tag wollen wir perfekt aussehen und gerne noch ein paar Kilos verlieren.

Die 10 wundervollsten Gründe für die Ehe © www.pronovias.com

Wir wünschen uns durchtrainierte Oberarme und eine Silhouette zum Niederknien. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf hat der Schweinehund garantiert keine Chance.

6. Wunderschöne Reiseträume werden wahr

Der beste Urlaub aller Zeiten: Ganz klar die Flitterwochen. Hier muss ein ganz besonderes Ziel und ein ganz besonderes Hotel her, dass alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt.

Die 10 wundervollsten Gründe für die Ehe © iStock

Von Mauritius über Bora Bora bis zu den Seychellen. Wir wünschen uns kristallklares Wasser, weißen Sand und Luxus pur. Jetzt kommen uns die Honeymoon-Suite, ein Candle-Light-Dinner am Strand und ausgedehnte Wellness-Anwendungen gerade recht.

7. Endlich ein umwerfender Nachname

Ihr musstet schon euer ganzes Leben lang euren Nachnamen buchstabieren, weil ihn niemand versteht? Bei Aufzählungen seid ihr immer unter den Letzten? Jetzt habt ihr die einmalige Chance euren Namen abzulegen und einen genialen, einfachen Namen anzunehmen.

Nichts verbindet so sehr, wie der gleiche Nachname. Klar ist es erstmal eine Umstellung, aber generell macht es doch riesigen Spaß sich mit seinem neuen Namen am Telefon zu melden.

8. Der unvergessliche Junggesellinnenabschied

Ausgelassen und schwerelos mit all euren Freundinnen einen Abend, einen Tag oder ein ganzes Wochenende eure bevorstehende Ehe feiern und alles um euch vergessen. Das bietet nur euer Junggesellinnenabschied.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem tollen Fotoshooting, einer Cocktail-Stunde oder einem Tanzkurs? Je nachdem, wo die Reise hingeht, bieten sich tolle Events von Wellness bis Motto-Party an. Hier zeigen wir euch die besten Städte für euren JGA.

9. Endlich trägt ER mal einen Anzug

Für den schönsten Tag eures Lebens will auch euer Bräutigam perfekt aussehen. Die beste Wahl ist hier natürlich ein maßgeschneiderter Anzug, der perfekt sitzt und alle Vorzüge eures zukünftigen Mannes betont.

Diesen Anzug kann euer Mann auch nach der Hochzeit bei diversen Gelegenheiten tragen. Das gute Stück ist ein Allrounder und sollte in jedem Kleiderschrank eines Mannes zu finden sein.

10. Jedes Jahr den Hochzeitstag feiern

Neben eurem Geburtstag und Weihnachten gibt es nun endlich noch einen wunderschönen Tag, der ausgiebig gefeiert werden sollte: euer Hochzeitstag.

Das Beste daran: Da ihr das Datum für euren Hochzeitstag selbst bestimmt habt, werdet ihr euch immer daran erinnern und habt euch auch die perfekte Jahreszeit ausgesucht. Nun könnt ihr eure Liebe und eure gemeinsame Zukunft jedes Jahr aufs Neue feiern. Könnt ihr euch etwas Schöneres vorstellen?

Brautkleid gesucht? Das sind die 100 schönsten Kleider 2017!

von Esther Tomberg 172 mal geteilt
Urkomisch: Eine Botschaft für alle, die noch immer gegen die Homo-Ehe sind

Das könnte dir auch gefallen