Sommer­traum vs. Winter­märchen: Zu welcher Jahreszeit sollten Sie heiraten?

Winter

 

 - Winter
Besinnlich soll Ihr Hochzeitsfest werden, und da gibt es nur eine Jahreszeit, die den richtigen Rahmen für Ihre Trauung und das Fest mit Freunden abgibt: die kalten Wintermonate! Und das Tolle ist: Bei Schnee und eiskalten Temperaturen passen sowohl eine rauschende Ballnacht mit Freunden als auch eine gemütliches Festessen am Kaminfeuer mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft.

Der Dresscode der Braut hat dann besonders viel Stil, denn zu einer Winterhochzeit gehört dann perfekt das hochgeschlossene, schlichte Brautkleid, das Sie zur Schneekönigin Ihres Liebsten werden lässt. Nächtliche Schneeballschlacht inklusive ...






  
  


Fragen:

Profile: Winter-Braut

Video: We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!
  • 70 Jahre verheiratet und er gesteht ihr seine Liebe auf die romantischste Weise!

Veröffentlicht von
am 09/11/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/11/2017
Praktische Tipps
Brautkleid kaufen: Mit diesen Tipps findet ihr das perfekte Kleid
Unkompliziert heiraten: Diese Formalitäten solltet ihr vor und nach der Hochzeit regeln
Ausgefallene Hochzeitsideen: So wird euer großer Tag unvergesslich
Die standesamtliche Hochzeit: Was jedes Brautpaar wissen sollte
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Hochzeit sehen
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de