:

Home / Hochzeit / Hochzeitsplanung / Mit Kind heiraten: So wird es für alle ein unvergesslicher Tag!

Hochzeit

Mit Kind heiraten: So wird es für alle ein unvergesslicher Tag!

Esther Tomberg
von Esther Tomberg Veröffentlicht am 28. Januar 2017
480 mal geteilt

Wir zeigen euch, wie ihr eure Kleinen am schönsten Tag eures Lebens optimal einbindet!

Eine Hochzeit ist immer mit viel Organisation verbunden. So viele Punkte und Details müssen ausgesucht und besprochen werden. Wenn ihr vor eurer Hochzeit bereits Mutter geworden seid, habt ihr natürlich sowieso schon ziemlich viel um die Ohren. Wir verraten euch, wie ihr mit guter Vorbereitung und einer ordentlichen Portion Entspanntheit eure Hochzeit perfekt gestaltet.

Mit Kind heiraten: So wird es unvergesslich © iStock

Mit Kind heiraten: Die Wahl der Location

Wenn ihr bereits ein Kind oder mehrere Kinder habt, spielt die richtige Wahl der Location eine große Rolle. Macht euch ein genaues Bild von den Räumlichkeiten. Je kinderfreundlicher die Location ist, desto entspannter wird der ganze Tag für euch.

Mit Kind heiraten: So wird es unvergesslich © iStock

Hier steht vor allem auch die Sicherheit im Vordergrund: Gibt es einen ungesicherten Teich, eine Galerie, unbefestigte Tische oder Schränke? All das solltet ihr in eure Überlegungen mit einbeziehen, ansonsten habt ihr an eurem großen Tag einfach keine Ruhe.

Auch eine Spielecke mit Kissen und Decken zum Toben oder weitläufige Außenflächen mit Spielplatz und Sandkasten machen eine Location für euren Tag perfekt.

Bezieht euer Kind in die Vorbereitungen ein

Nicht nur für euch, sondern auch für euer Kind ist die Hochzeit ein ganz besonderes Eregnis, bei dem die Vorfreude und die Aufregung steigt. Damit sich euer Kind einbezogen fühlt, solltet ihr es möglichst häufig nach seiner Meinung fragen. Welche Farben gefallen ihm für die Blumen? Welches Essen wünscht es sich? Auch die Erklärung, was eine Hochzeit eigentlich ist und, was es für Mama und Papa bedeutet, sollte nicht zu kurz kommen.

Mit Kind heiraten: So wird euer Tag unvergesslich © iStock

Vor allem beim Thema Dekoration können Kinder auch wunderbar etwas selber basteln. So können die Kleinen am Hochzeitstag stolz auf ihre eigene Deko blicken.

Auch bei der eigentlichen Trauung kann euer Kind eine tragende Rolle übernehmen. Als Blumenkind oder als Ringüberbringer wird es so auf wundervolle Art und Weise in die Zeremonie integriert und fühlt sich als Teil eurer Familie. Nach der Trauung können die Kleinen auch wunderbar die Schleifen für die Autos an alle Gäste verteilen.

Mit Kind heiraten: Ein Kindertisch ist ein echtes Muss

Für Kinder ist es super schön, wenn sie einen eigenen Kindertisch haben. So können sie mit anderen Kindern zusammen essen und fühlen sich besonders wertgeschätzt. Passendes Kindergeschirr und Kindertassen mit Henkeln und Strohhalmen sorgen für jede Menge Spaß beim Essen.

Vor allem bei der Auswahl des Kinderessens solltet ihr auf die Vorlieben eurer Kleinen achten: Pasta mit Tomatensoße oder Pommes mit Würstchen sind ein Garant für leere Teller. Zum Nachtisch begeistert ihr mit einer Eisbombe oder leckerem Pudding mit bunten Streuseln.

Kindgerechte Unterhaltung sorgt für gute Stimmung bei Groß und Klein

Kaum etwas ist schlimmer, als gelangweilte Kinder auf eurer Feier. Da ist das Gejammer vorprogrammiert. Wirkt diesem Thema daher von vorne herein mit vielen Unterhaltungsmöglichkeiten entgegen. Legt Malbücher oder buntes Spielzeug aus. Auch Seifenblasen-Pistolen, Einwegkameras oder kleine Kronen sorgen für ordentlich Abwechslung.

Einige Locations bieten sogar eine spezielle Kinderbetreuung an, die auf die Kinder aufpasst und mit ihnen tolle Spiele macht. Teilweise studieren die Kleinen dann sogar ein kleines Lied, einen Tanz oder ein Theater ein, das sie später auf der Feier präsentieren.

Ganz besonders schön wird es für die kleinen Gäste auf eurer Hochzeit mit einer Showeinlage. Engagiert zum Beispiel einen Zauberer, Clown oder Jongleur. Eine tolle Idee ist auch die Organisation eines Kinderkinos. So wird dieser Tag für die Minis garantiert unvergesslich.

Geniale Hochzeitstorte plus Eins

Zu jeder gelungenen Hochzeit gehört die passende Torte. Passt hier allerdings auf, dass ihr nicht auf das klassische Brautpaar als Topper zurückgreift. Viel schöner ist es für euer Kind, wenn es sich ebenfalls als Mini-Figur auf der Torte wiederfindet. So symbolisiert die Torte eure ganze Familie.

Mit Kind heiraten: So wird euer Tag unvergesslich © iStock

Kinder abends beruhigt unterbringen

Nach einem aufregendem Tag sind die Kleinen irgendwann komplett durch. Auch hier ist eine gute Organisation das A und O. Sorgt vorher dafür, dass ein Babysitter zur Verfügung steht. Alternativ bieten sich auch ein Nebenraum der Location oder ein ruhiges Hotelzimmer an. So können die Kinder schlafen und die Erwachsenen zwischendurch immer mal wieder nachschauen, ob alles in Ordnung ist.

Hochzeitskleid gesucht? So schön ist die neue Brautkleider-Kollektion 2017 von Pronovias

Mehr entdecken Pronovias Brautkleider 2017: SO schön ist die neue Kollektion!

Pronovias 2017: So schön sind die neuen Brautkleider! © New York Fashion Week Bridal
von Esther Tomberg 480 mal geteilt
Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?

Das könnte dir auch gefallen