Was Prinzessin Catherine nicht mehr darf

 
Vorsicht, Schalentier!
Vorsicht, Schalentier!

Nun ist es vollbracht: Prinz William von England hat Kate Middleton zu seiner Prinzessin Catherine gemacht. Ein Augenblick, auf den (nicht nur) Kate lange gewartet hat. Aber war sie sich auch all der Dinge bewusst, die sie als Royal nicht mehr darf, und wusste sie um alle Besonderheiten, die im Hause Windsor strikt verboten sind?

Zum Beispiel sind bestimmte Lebensmittel vom königlichen Speiseplan gestrichen. Und man kann für Kate nur hoffen, dass Schalen- und Krustentiere nicht zu ihren Leibspeisen gehören, denn diese sind in königlichen Menüfolgen nur selten zu finden. Bei einem offiziellen Gala-Dinner sind die Meerestiere sogar strengstens verboten, um eine an Fischvergiftung erkrankte Königsfamilie weitestgehend auszuschließen.

gofeminin.de hat für Sie aufgedeckt, was für Kate seit ihrem Jawort in der Westminster Abbey außerdem tabu ist!


Video: Die besten Profi-Tipps für den Brautkleid-Kauf

  • Die besten Profi-Tipps für den Brautkleid-Kauf
  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
  • 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest

Veröffentlicht von
am 30/04/2011
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 12/12/2017
Praktische Tipps
Video
Brautkleid kaufen: Mit diesen Tipps findet ihr das perfekte Kleid
Unkompliziert heiraten: Diese Formalitäten solltet ihr vor und nach der Hochzeit regeln
Ausgefallene Hochzeitsideen: So wird euer großer Tag unvergesslich
Die standesamtliche Hochzeit: Was jedes Brautpaar wissen sollte
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Hochzeit sehen
WOW! Die schönsten Brautkleider-Trends für 2018
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de