Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Von Frau zu Frau: Sprüche, für die wir andere Mädels hassen
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Gesundheit
Die Medizin der Sterne: Ernährung
Überblick in Bildern

Der Stier und das Gemüse

 

Astrologisch werden ihm als Krankheitsdisposition die Schultern und der Nacken zugeordnet. Dazu kommen der Geruch und Geschmackssinn, die Zunge und der Gaumen. Durch diese Dispositionen sind für ihn Lebensmittel geeignet, die ihn nicht übersäuern lassen. Bei ihm muss das Verhältnis der Säuren und Basen stimmen, damit er vorbeugend gegen Sodbrennen und saures Aufstoßen essen kann. Die Abneigung der Stiere gegen jegliche Medizin sollte dafür Grund genug sein.

Kartoffeln sollten zu IHren Grundnahrungsmitteln gehören - Der Stier und das Gemüse
Kartoffeln sollten zu IHren Grundnahrungsmitteln gehören
Als Gemüse eignen sich dazu bestens Kartoffeln, Rote Beete, Blumenkohl und Rosenkohl. Auch die Süßkartoffel (Batate) eignet sich in allen Variationen als wertvolle Beilage. Ihre Inhaltsstoffe lesen sich wie ein Nahrungsergänzungsmittel.
Vor allem der hohe Gehalt an Vitamin E, Vitamin A und das für die Blutgerinnung so wichtige Vitamin K ist in diesen Knollen enthalten. Medizinisch unterscheiden wir drei verschiedene Vitamine K, wobei alle drei gleichsam wichtig sind. Unter anderem reguliert es die Blutgerinnung und sorgt indirekt für einen guten Knochenaufbau. Leider ist dies wenig bekannt und wird selten erwähnt. Osteoporosepatienten sollten sich darüber mit ihrem Therapeuten unterhalten und nicht nur lebenslang Calcium schlucken.

Rosenkohl ist ein sehr schmackhaftes Kreuzblütengewächs und ein wahres Wundergemüse mit seinem hohen Gehalt an Kalium. Kalium gehört zu den wichtigsten Mineralien im Körper und ist für eine gute Muskelfunktion verantwortlich.




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

Veröffentlicht von
am 12/06/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 10/12/2016
Praktische Tipps
Video
Mondkalender – Aberglaube oder nützlicher Ratgeber?
Der Fisch (21. Februar – 20. März)
Der Schütze (23. November – 21. Dezember)
Der Skorpion (23. Oktober - 22. November)
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Horoskop sehen
Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Jungfrau
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil