Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Gesundheit
Die Medizin der Sterne: Ernährung
Überblick in Bildern

Die Jungfrau und ihre Verdauung

 

Stärken Sie Ihre Darmflora - Die Jungfrau und ihre Verdauung
Stärken Sie Ihre Darmflora
Der Verdauungstrakt der Jungfrau-Geborenen ist sehr stressanfällig. Sorgen und Ängste zeigen sich als Reizdarmsyndrom oder gar als Entzündungen im Darm. Im Extremfall eine Kolitis oder Morbus Crohn. Auch Lebensmittelunverträglichkeiten zeigen sich oft bei diesem Tierkreiszeichen.

Der Verdauungsapparat rebelliert und Ärger schlägt den Jungfrauen auf den Magen. Das schwächste Glied aber ist der Dünndarm. Der sollte sie eigentlich mit Vitalstoffen versorgen, die er aus den Nahrungsmitteln gewinnt. Das geschieht aber in vielen Fällen nicht oder nur unzureichend. Erkrankungen des Bronchialtraktes, der Lunge, Husten und Schnupfen oder Heiserkeit werden zu schnell antibiotisch abgedeckt und führen zu einem Missverhältnis ihrer gesunden Darmflora. Das Immunsystem wird geschwächt und chronische Erkrankungen gefördert.




  
  

Video: Neu im Kino: Dan Stevens im Interview zu 'Die Schöne und das Biest'

  • Neu im Kino: Dan Stevens im Interview zu 'Die Schöne und das Biest'
  • 'Die Schöne und das Biest': Emma Watson und Co. sprechen exklusiv über die Realverfilmung

Veröffentlicht von
am 12/06/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 29/03/2017
News Horoskop
Praktische Tipps
Video
Liebes-Astrologie: Welche Sternzeichen passen perfekt zusammen?
Alle Horoskop News sehen
Mondkalender – Aberglaube oder nützlicher Ratgeber?
Der Fisch (21. Februar – 20. März)
Der Schütze (23. November – 21. Dezember)
Der Skorpion (23. Oktober - 22. November)
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Horoskop sehen
Video-Horoskop für März 2017: Sternzeichen Widder
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil