Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Sommer-Make-up: Unsere Lieblingslooks zum Nachschminken
Maniküre: Die fünf Must-haves für schöne Nägel
Damenbart entfernen: die besten Methoden
Gesundheit
Die Medizin der Sterne: Ernährung
Überblick in Bildern

Der Wassermann und das Eisen

 

Eisen ist wichtig für die Bindung von Sauerstoff und somit ein Grundelement der Blutbildung und der Leistungsfähigkeit aller Organe. Aufgrund dieser Bedeutung ist eine ausreichende Eisenzufuhr für den menschlichen Körper unabdingbar.

Die Wasserfrau braucht Eisen - Der Wassermann und das Eisen
Die Wasserfrau braucht Eisen
Die größten Lieferanten von Eisen in der Nahrung sind Fleisch und sehr viele pflanzliche Quellen. Leider wird Eisen von unserem Organismus nur sehr schlecht aufgenommen. Umso wichtiger ist es für den Wassermann, darauf zu achten, welche Lebensmittel er verwendet. Aufgepasst: Menstruationsbedingt haben Frauen einen größeren Verlust an Eisen und neigen daher mehr zu Müdigkeit undenergielosen Phasen!

Die reichhaltigsten Gemüse sind Sojabohnen, Petersilie und Kichererbsen. Auch Rote Beete haben einen hohen Eisenanteil. Als Getreide empfehle ich Ihnen Vollkornprodukte aus Hirse, Quinoa und Amarant. Natürlich haben auch Roggen, Dinkel und Buchweizen verwertbares Eisen - aber in einer etwas geringeren Menge. Sollten Sie gerne Salat essen, was ich natürlich sehr empfehle, eignet sich dafür die Schwarzwurzel, der Fenchel, Löwenzahn und Brunnenkresse besonders gut. Angemacht mit einem Limettendressing verstärkt das Vitamin C der Limette die Aufnahme von Eisen. Auch Sanddornsirup eignet sich dafür hervorragend. Bei einem zu hohen Cholesterinwert setze ich Getreidesorten ein, die einen hohen Gehalt an Vitamin B haben und freie Radikale senken. Das freie Radikal Homocystein verletzt die Blutgefäße innerhalb der Venen und Arterien und fördert somit die Bildung von Cholesterin in seinem Reparaturmechanismus.




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Neu im Kino: 'Das Tagebuch der Anne Frank' ist die Neuverfilmung eines Klassikers

Veröffentlicht von
am 12/06/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 10/12/2016
Praktische Tipps
Video
Mondkalender – Aberglaube oder nützlicher Ratgeber?
Der Fisch (21. Februar – 20. März)
Der Schütze (23. November – 21. Dezember)
Der Skorpion (23. Oktober - 22. November)
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Horoskop sehen
Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Jungfrau
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil