Typologie
Astro-Diät: Die beste Abnehm­strategie für jedes Sternzeichen
 Foto 13/13 
Diät-Typologie Fische
In diesem Artikel

Diät-Typologie Fische


Für Sie es es wichtig, eine Art Personal Trainer zu haben. Diese Person muss mit Ihnen nicht gleich einen Langstreckenlauf absolvieren, sondern vielmehr sollte sie Sie kontrollieren. So fällt es Ihnen leichter, eine Fastenkur durchzuhalten. Wenn Sie nämlich auf sich allein gestellt sind, dann schieben Sie eine Diät gern vor sich her.

Generell ist für Sie die Holzhammermethode nicht die richtige - das gilt auch hinsichtlich einer Gewichtsreduktion. Darum wäre Trennkost für Sie optimal: Die Basis sind Salat oder Gemüsesorten. Diese können Sie mit Fisch, Fleisch oder Pasta kombinieren. Setzen Sie außerdem auf regelmäßigen und ausreichenden Schlaf, denn das hilft Ihnen beim Abnehmen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Lymphe gut zirkuliert. Massagen und Drainagen sind die geeigneten Mittel, damit es zu keinem Flüssigkeitsstau kommt.


Video: Video-Horoskop für April 2017: Sternzeichen Fische

  • Video-Horoskop für April 2017: Sternzeichen Fische
  • Das hätten wir nie gedacht! Was Männer WIRKLICH denken, wenn wir ihnen nicht antworten.
  • Die Reaktionen dieser Oma auf Snapchat-Filter dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Veröffentlicht von
am 12/03/2013
Die Lesernote:3/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Diät: Abnehmen nach Sternzeichen
Was gibt’s Neues? 24/04/2017
News Horoskop
Praktische Tipps
Video
Wochenhoroskop: Die Sterne vom 1. bis 7. Mai
Wochenhoroskop: Die Sterne vom 24. bis 30. April
Alle Horoskop News sehen
Mondkalender – Alles Aberglaube oder ein wertvoller Ratgeber?
Der Fisch (21. Februar – 20. März)
Der Schütze (23. November – 21. Dezember)
Der Skorpion (23. Oktober - 22. November)
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Horoskop sehen
Video-Horoskop für Mai 2017: Sternzeichen Waage
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil