Was das Sternzeichen über die Essensvorlieben sagt
Ernährungs­typologie
  
Ernährungstypologie Widder
In diesem Artikel

Ernährungstypologie Widder


Typische Widder sind ständig in Action und halten sich nicht lange an ein und demselben Ort auf. Somit verwundert es nicht, dass sie meinen, Kochen in großem Stil sei zu zeitintensiv. Darum zieht es sie auch gern in Schnellrestaurants. Ihre Devise könnte lauten: Rasch den Hunger stillen und dann geht es zurück ins Büro oder zum nächsten Freizeithighlight.

Da Fast Food auf Dauer nicht gesund ist, empfiehlt es sich, Salat- oder Suppenbars den Vorzug zu geben.

Im Allgemeinen lieben Widder es feurig-scharf und sind daher Fans der asiatischen Küche. Entsprechende Gerichte lassen sich übrigens ebenfalls daheim zubereiten, und zwar unkompliziert. Die Mindestvoraussetzung dafür ist es, einen Wok und eine Basisausstattung an exotischen Gewürzen und Soßen zu haben.


Video: Sie bekommt ihren liebsten Teddy aus der Kindheit zurück und kann ihre Tränen nicht zurückhalten

  • Sie bekommt ihren liebsten Teddy aus der Kindheit zurück und kann ihre Tränen nicht zurückhalten
  • Eine Frau malt wunderschöne Buchstaben - und wir können einfach nicht wegsehen!
  • Sie stellen sich mit Schildern auf die Straße - und machen die Welt ein kleines bisschen besser!

Veröffentlicht von
am 14/09/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Ernährungstypologie
Was gibt’s Neues? 06/12/2016
Praktische Tipps
Video
Mondkalender – Aberglaube oder nützlicher Ratgeber?
Der Fisch (21. Februar – 20. März)
Der Schütze (23. November – 21. Dezember)
Der Skorpion (23. Oktober - 22. November)
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Horoskop sehen
Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Fische
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil