Shoppingtypologie
So kaufen die einzelnen Sternzeichen ein
  
Shoppingtypologie: Waage
In diesem Artikel

Shoppingtypologie: Waage


Um die Waage zu einer Shoppingtour zu überreden, braucht es nicht viel. Die Aussicht, in noblen Geschäften auf die Suche nach Erlesenem und Edlem zu gehen, genügt schon. Was jeder hat, das will die Waage nicht: Ein Gläserset aus Murano, ein Kaschmirpullover oder eine Schachtel mit exquisiten Pralinen sind Dinge, die ihr Herz höherschlagen lassen.

Waagen gehören übrigens zu den Naschkatzen im Tierkreis, wobei sich der Hunger nicht nur auf Süßes beschränkt. Denn Gänseleberpastete oder Kaviar legen sie ebenfalls gern in ihren Einkaufskorb. Je schöner die Waren präsentiert werden, desto eher lässt sich die Waage zum Kauf animieren. Sie mag auch das Bummeln durch Galerien, da sie ein Faible für Kunst hat.


Video: Das hätten wir nie gedacht! Was Männer WIRKLICH denken, wenn wir ihnen nicht antworten.

  • Das hätten wir nie gedacht! Was Männer WIRKLICH denken, wenn wir ihnen nicht antworten.
  • Vierbeiner verputzt seinen Keks - und dieses Baby versteht die Welt nicht mehr!
  • Euer Mittagessen ist langweilig? Diese kreative Lunchbox bringt Abwechslung auf den Teller!

Veröffentlicht von
am 14/08/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Shopping-Typologie
Was gibt’s Neues? 07/12/2016
Praktische Tipps
Video
Mondkalender – Aberglaube oder nützlicher Ratgeber?
Der Fisch (21. Februar – 20. März)
Der Schütze (23. November – 21. Dezember)
Der Skorpion (23. Oktober - 22. November)
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Horoskop sehen
Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Fische
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil