Horoskop
Sternzeichen: Was für ein Winter-Typ sind Sie?
 Foto 13/13 
Der Skorpion im Winter
In diesem Artikel

Der Skorpion im Winter


Generell fühlt sich ein Skorpion in den dunkleren, kälteren Monaten des Jahres ziemlich wohl, weil diese seinem Wesen entsprechen: Die Atmosphäre ist geprägt von ein wenig Melancholie, und ein bisschen Trübsal bläst der Skorpion hin und wieder ganz gern.

Zudem brauchen Skorpione Veränderung. Wenn es draußen also immer nur warm sein sollte, dann wäre ihnen das nicht so recht. Eben weil die Skorpione im Winter weniger positiv eingestellt sind als andere Zeichen, heißt es nun wann immer möglich Freizeitaktivitäten auf den Plan setzen, die sie auf andere, bessere Gedanken bringen: Ob gutes Essen, ein Musicalbesuch oder ein Plauderabend bei Freunden, es gibt viele Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen.

Des Weiteren friert der Skorpion meist mehr als seine Mitmenschen. Darum sollte er sich immer warm anziehen - eine Kuscheldecke oder ein Heizkissen sind Pflicht!


Video: Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Skorpion

  • Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Skorpion
  • Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Widder
  • Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Zwilling

Veröffentlicht von
am 03/12/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Sternzeichen: Winter-Horoskop
Was gibt’s Neues? 03/12/2016
Praktische Tipps
Video
Mondkalender – Aberglaube oder nützlicher Ratgeber?
Der Fisch (21. Februar – 20. März)
Der Schütze (23. November – 21. Dezember)
Der Skorpion (23. Oktober - 22. November)
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Horoskop sehen
Video-Horoskop für Dezember 2016: Sternzeichen Steinbock
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil