Sexstellungen, bei denen ihr IHN fest im Griff habt
  
Schaukelpferd

Schaukelpferd


Eine leichte Abwandlung der Reiter-Stellung ist das so genannte 'Schaukelpferd', bei dem dein Partner im Schneidersitz Platz nimmt und sich mit beiden Armen hinten abstützt. Du setzt dich zu ihm auf seinen Schoß, so dass er in dich hineingleiten kann.

Hoppe, hopp! Jetzt übernimmst du die Regie, umschließt ihn seitlich fest mit deinen Schenkeln und bestimmst Tempo und Intensität der Bewegungen.


Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!
  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 06/08/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Raus aus der Beziehungs-Routine: So verführst du deinen Partner
Der große Image-Test: Bist du dir deiner Wirkung bewusst?
Der kleine Sex-Knigge: Alles ist erlaubt - aber nicht unbedingt erwünscht
Wer Liebeskummer hat, leidet auch körperlich: 10 Symptome
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Love Talk: Die Geliebte - eine Beziehung im Schatten?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de