5 Frauen berichten: So weit bin ich gegangen für ein Kind
Überblick in Bildern

Kinderersatz: Leben als Tagesmutter oder Pflegemutter

 

Christiane, 38, Kundenberaterin

 - Kinderersatz: Leben als Tagesmutter oder Pflegemutter

Ich habe einfach die Pille abgesetzt, als wir ein Baby geplant haben. Natürlich hat es am Anfang etwas gedauert, aber ich habe mir keine großen Gedanken gemacht, weil ich wusste, dass man nicht unbedingt sofort schwanger wird. Als sich die Übungszyklen gehäuft haben, wurde ich dann schon langsam nervös ...

Die Diagnose war schwer zu verkraften
Ich habe mich vom Frauenarzt untersuchen lassen. Die Diagnose war für mich wie ein Schlag ins Gesicht: Eine Störung der Hirnanhangsdrüse, ich bin unfruchtbar!

Ich war völlig niedergeschlagen, wollte auch mit Freunden nicht darüber sprechen, weil ich mich geschämt habe und Angst davor hatte, dass ich im Kreis der jungen Eltern nicht so richtig dazugehöre. Ich habe es nur meiner Mutter und meinem Bruder anvertraut. Mein ganzes erträumtes Leben war futsch. Ich konnte es einfach nicht akzeptieren. Es war so unglaublich ungerecht!

Fortsetzung lesen




  
  

Video: Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!

  • Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!
  • Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 11/05/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Mama
Praktische Tipps
Video
Endlich windelfrei: Mit diesem Töpfchentraining wird dein Kind schnell trocken
Schleim selber machen: kinderleichte & schnelle Rezepte (auch ohne Kleber)
Die besten Tipps gegen Übelkeit in der Schwangerschaft
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Alle Mama News sehen
Die Geburt richtig vorbereiten: Erstelle deinen Geburtsplan
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Dieser Foto-Workshop begeisterte unsere Mama-Bloggerinnen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de