Apfelstrudel Rezept

©  Basilios1 / istock - Apfelstrudel Rezept
© Basilios1 / istock

Der Apfelstrudel ist eine der traditionellen österreichischen Mehlspeisen und schmeckt zu jeder Jahreszeit. Saftige Äpfel, knuspriger Blätterteig und aromatische Nüsse machen den Biss in den Strudelklassiker zu einem unverwechselbaren Genuss. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Süßspeise selbst zubereiten können.
Für einen Apfelstrudel benötigen Sie:
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 4 säuerliche Äpfel
  • 150 g geriebene Nüsse
  • 100 g Zucker
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Prise Zimt
  • 1 Ei
  • Nach Geschmack: 100 g Rosinen
1. Backrohr auf 180°C vorheizen.
2. Blätterteig ausrollen.
3. Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in dünne Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.
4. Mit Nüssen, Zucker und Zimt sowie falls gewünscht mit Rosinen vermengen.
5. Die Apfel-Nuss-Mischung auf den Blätterteig streichen, dabei oben und unten ca. 10 cm Platz lassen.
6. Teig zusammenrollen und die Ränder gut zusammendrücken. So auf das Blech legen, dass die zusammengedrückten Ränder unten liegen.
7. Ei versprudeln und den Strudel damit einpinseln.
8. Auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen.
Tipp: Dazu passt Schlagobers oder Vanillesauce.




  

Video: Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!

  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!
  • Geniales Rezept: Kartoffel-Blätterteig-Ring mit Ofenkäse

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 15/03/2013 18:31:00
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Schnell und einfach: Kartoffel-Käse-Muffins selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil