Reste von gestern verwerten
Billig kochen: Reste kochen macht erfinderisch!
 Foto 11/11 
Katzenzungen mit Mandeln
In diesem Artikel

Katzenzungen mit Mandeln


Was tut man mit einer Packung gemahlener Mandeln, die bereits angebrochen ist? 

Theoretisch können Sie jetzt Ihren heißgeliebten Mandelrührkuchen backen, doch Ihnen fehlt das Mandelaroma!

Kein Problem: Blecken Sie mal wieder die Zunge und backen Sie zur Abwechslung einmal ein paar knusprige Katzenzungen zum Kaffee!

Zutaten für 6 Personen:
- 50 g Butter
- 50 g Mehl
- 20 g gemahlene Mandeln
- 80 g Zucker
- 1 Päckchen Vanillinzucker
- 2 Eiweiß
- Gehackte Mandeln

Zum Rezept


Weitere Rezepte mit Mandel-Resten:
- Brokkolikuchen mit gemahlenen Mandeln 
- Süßer Eierauflauf mit Brombeeren
- Crêpes mit Honig-Mandel-Belag



Video: Rezept für Schokomuffins mit flüssigem Kern aus weißer Schokolade

  • Rezept für Schokomuffins mit flüssigem Kern aus weißer Schokolade
  • Rinder-Yakitori mit Käse: Schnelles Rezept aus der japanischen Küche
  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 15/02/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Billig kochen Reste kochen

Was gibt’s Neues? 24/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil