Ökologisch kochen: So geht's!
Bioprodukte: Was kocht man damit eigentlich?
  
Öko-Tipps
In diesem Artikel

Öko-Tipps


> Wasser ist wertvoll! Waschen Sie Ihr Gemüse nicht unter fließendem Wasser, sondern in einer Schüssel, um Wasser zu sparen. Dann muss es nur noch kurz nachgespült werden. Verwerten Sie das Einweich- oder Kochwasser dann zum Blumengießen oder bauen Sie einen Perlstrahler (Durchflussbegrenzer) in die Wasserhähne ein, um bis zu 50% Wasser zu sparen.

> Wie sieht eigentlich Ihre Küchenausstattung aus? Hätten Sie gedacht, dass ein Gasherd deutlich weniger Energie verbraucht als ein Elektroherd? Oder dass eine Induktionsplatte wirklich nur den Topf erhitzt und fast keinen Wärmeverlust erzeugt? Auch bei den Töpfen lässt sich einiges verbessern: Gusseiserne Töpfe speichern die Wärme noch 20 Minuten nach dem Ausschalten der Hitzequelle. Inox ist extrem abnutzungsresistent und Tontöpfe (Römertopf, Tajine) sind 100% recycelbar und damit ideal, um ökologisch zu kochen.

>Schluss mit Plastiktüten!
Nehmen Sie zum Einkaufen immer eine wiederverwendbare Stofftasche oder einen Einkaufskorb mit. Heben Sie einen Eierkarton auf und füllen Sie ihn beim Bauern oder auf dem Markt wieder auf.


Video: Schluss mit Essig & Öl! 5 kreative Salat-Dressings für jeden Geschmack

  • Schluss mit Essig & Öl! 5 kreative Salat-Dressings für jeden Geschmack
  • Quinoa - unser unangefochtenes Superfood schmeckt selbst mit wenigen Zutaten als Salat richtig gut!
  • Salat mitnehmen mit Stil - ist total praktisch und sieht super aus!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 12/04/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Bioprodukte Bio Rezepte

Was gibt’s Neues? 05/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil