Asia-Flair: Zuhause schmeckt's am besten!
Chinesische Rezepte zum Nachkochen
Überblick in Bildern

Chinesischer Dessert: Kokosbällchen

 

©Luminarc - Chinesischer Dessert: Kokosbällchen
©Luminarc
In den meisten asiatischen Restaurants gibt es zum Dessert kleine Kokos- bällchen, um die würzigen Speisen mit einer süßen Note ausklingen zu lassen.

Ursprünglich werden die Bällchen aus klebrigem Reismehl hergestellt und mit gelbem Soja gefüllt.
Das Originalrezept dauert sehr lange und muss mit Dampf gegart werden.

Unser Rezept ist extrem vereinfacht und schmeckt trotzdem herrlich köstlich!


Zutaten für 6-8 Personen:
1 Päckchen Tapiocamehl
1 große Dose Kokosmilch
2 Bananen
Zucker oder geriebene Kokosnussflocken

Zum Rezept

Mehr Kokosnuss-Desserts:
-
Kokos-Flan
-
Ananas-Kokos-Kuchen




  
  

Video: Pastel de Nata: Das Kult-Gebäck aus Portugal zum Nachbacken

  • Pastel de Nata: Das Kult-Gebäck aus Portugal zum Nachbacken
  • Rinder-Yakitori mit Käse: Schnelles Rezept aus der japanischen Küche

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 08/11/2010
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Chinesische Rezepte zum Nachkochen
Was gibt’s Neues? 20/09/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
BOX STORIES by gofeminin: Entdecke jetzt unsere geniale Lifestyle-Box!
Urban Gardening: 7 Ideen für einen eigenen Garten auf dem Balkon
Geniale Sprüche! Die schönsten Glückwünsche zum 18. Geburtstag
Betonschalen selbst gemacht: So einfach geht's mit Knetbeton und Spitze!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Überbackene Zwiebelsuppe: Das perfekte Rezept im Herbst
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil