Fruchtig und frisch
Cocktails: Sommerliche Rezepte für coole Drinks
  
Gin Fizz
In diesem Artikel

Gin Fizz


Eiskalte Erfrischung garantiert!

Zutaten für ein großes Glas Gin Fizz:

  • 5 cl Gin
  • 3 cl Zitronensaft (Saft von zwei Zitronen )
  • 2 cl Zuckersirup
  • Sodawasser
  • Eiswürfel
  • 2 Zitronenscheiben

Den Gin zusammen mit den Eiswüfel, Zitronensaft und Zuckersirup in einen Shaker geben und gut schütteln. Achtung, der Shaker wird dabei sehr kalt, deshalb am besten ein Küchentuch drumwickeln. Zwei weitere Eiswürfel in ein Glas geben und den Gin Fizz aus dem Shaker durch ein Sieb ins Glas laufen lassen. Nun mit Sodawasser auffüllen und das Glas mit den Zitronenscheiben dekorieren.

Übrigens:
Traditionell wird ein Fizz ohne Strohhalm getrunken.

Andere leckere Fizzes sind z.B. Brandy Fizz, Rum Fizz und Apricot Fizz. Wird ein Fizz statt mit Soda mit Champagner aufgefüllt, handelt es sich um einen Royal Fizz.


Video: Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck

  • Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck
  • Rinder-Yakitori mit Käse: Schnelles Rezept aus der japanischen Küche
  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!

Veröffentlicht von
am 11/08/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Cocktails: Coole Rezepte

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil