Cupcakes für Halloween: Schaurig schön & schrecklich lecker!
  
Schritt sieben: das Topping
In diesem Artikel

Schritt sieben: das Topping


Während der Teig im Ofen backt, machen Sie sich am besten schonmal ans Topping. Dafür mischen Sie in einer Schüssel 120 Gramm weiche Butter mit 250 Gramm Frischkäse und einem Päckchen Bourbon-Vanillezucker.

Mixen Sie die Zutaten mit dem Handmixer auf mittlerer Stufe vorsichtig durch, bis der Zucker nicht mehr knirscht. Anschließend sieben Sie 250 Gramm Puderzucker auf die Masse und mixen diese erneut durch, bis eine glatte Creme entsteht. Wer will, kann die Creme jetzt mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Geben Sie die Creme mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank.

Tipp: Sollte die Creme zu weich sein, mixen Sie einfach noch ein bisschen Puderzucker unter. Die Kühlzeit sollte unbedingt eingehalten werden!


Video: Poke-Cake mit Frosting: Das BESTE Rezept für Schokoholics!

  • Poke-Cake mit Frosting: Das BESTE Rezept für Schokoholics!
  • Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!
  • Schoko Crossies selber machen: Die schmecken uns noch besser als das Original!

Veröffentlicht von
am 01/10/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Cupcakes für Halloween: Rezepte

Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil