Gut gewürzt
Currys & andere Leckereien aus aller Welt
  
Karibisches Curry-Hähnchen
In diesem Artikel

Karibisches Curry-Hähnchen


Für das karibische Curry-Hähnchen (6 Personen) brauchen Sie:

  • 6 schöne Hühnchenbrüste
  • 4 EL Currypulver
  • 8 EL Kokusnussmilch
  • 200g Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • Salz, Pfeffer, Öl
  • Basmatireis
1. Gehackten Zwiebeln in Öl glasig anbraten.
2. In Würfel geschnittenes Hühnchen dazu geben, von beiden Seiten anbraten.
3. Curry und Kokusnussmilch zufügen, 5 Minuten kochen lassen.
4. 1/4 Liter Wasser und das gewürfelte Obst untermischen, salzen und pfeffern.
5. Abdecken und bei niedriger Hitze für 30 Minuten köcheln lassen.
6. In der Zwischenzeit den Reis kochen, heiß servieren.


Video: SO einfach und SO lecker! Das ultimative Rezept für Zucchini-Quiche

  • SO einfach und SO lecker! Das ultimative Rezept für Zucchini-Quiche
  • Wow! Schokopudding aus Avocado und Banane: Vegan, gesund und lecker!
  • Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!

Veröffentlicht von
am 21/12/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Curry

Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil