Gut gewürzt
Currys & andere Leckereien aus aller Welt
  
Karibisches Curry-Hähnchen
In diesem Artikel

Karibisches Curry-Hähnchen


Für das karibische Curry-Hähnchen (6 Personen) brauchen Sie:

  • 6 schöne Hühnchenbrüste
  • 4 EL Currypulver
  • 8 EL Kokusnussmilch
  • 200g Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • Salz, Pfeffer, Öl
  • Basmatireis
1. Gehackten Zwiebeln in Öl glasig anbraten.
2. In Würfel geschnittenes Hühnchen dazu geben, von beiden Seiten anbraten.
3. Curry und Kokusnussmilch zufügen, 5 Minuten kochen lassen.
4. 1/4 Liter Wasser und das gewürfelte Obst untermischen, salzen und pfeffern.
5. Abdecken und bei niedriger Hitze für 30 Minuten köcheln lassen.
6. In der Zwischenzeit den Reis kochen, heiß servieren.


Video: Ein Traum aus Tomaten und Ziegenkäse: Probiere diese leckeren Röllchen!

  • Ein Traum aus Tomaten und Ziegenkäse: Probiere diese leckeren Röllchen!
  • Pastel de Nata: Das Kult-Gebäck aus Portugal zum Nachbacken
  • Naschmäuler aufgepasst! So macht ihr euch einen Riesen-Cookie in der Pfanne!

Veröffentlicht von
am 21/12/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Curry

Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Drip Cakes: DAS ist der schönste Torten-Trend des Jahres
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil