Teatime

Englische Rezepte - Kuchen, Cookies, Crumbles, Cheesecake

Überblick in Bildern
  

Englische Desserts - Englische Rezepte - Kuchen, Cookies, Crumbles, Cheesecake
Englische Desserts
Wer hat gesagt, dass die Briten nichts vom Kochen verstehen? Dieses uralte Klischee ist längst überholt, vor allem, wenn es um süße Schlemmereien geht. Nicht umsonst verführen auch bei uns immer mehr Teestuben mit feinem englischen Gebäck.

Cheesecake, Apple Pie oder Scones, Crumble, Cookies oder Gingerbread-Cake ... Die Engländer wissen einfach am besten, wie man sich die ungemütliche Jahreszeit mit Tee und leckerem Gebäck versüßt.

Der Herbst kündigt sich dieses Jahr "very british" an! Also holen Sie sich die British Sweets nach Hause. (Unter uns: Wir konnten der Versuchung nicht widerstehen, auch einige leckere American Sweets mit in unsere Dessert-Liste aufzunehmen ...)




VP,DG

 
  

Video: Mokka-Cheesecake mit Amaretti-Boden: Genialer Kuchen ohne Backen!

  • Mokka-Cheesecake mit Amaretti-Boden: Genialer Kuchen ohne Backen!
  • Banoffee-Cheesecake: So machst du den englischen Trendkuchen selbst!

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 18/09/2008
Die Lesernote:2.5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Desserts "very british" !
Was gibt’s Neues? 19/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil