Machen Lust auf Sommer: Verführerische Erdbeer-Rezepte
  
Erdbeer-Käsekuchen-Eis

Erdbeer-Käsekuchen-Eis


Für ca. 10 Eiskugeln braucht ihr:

  • 200 g Frischkäse
  • 300 ml Kondensmilch
  • 150 ml Crème fraîche
  • Schale einer Zitrone
  • 125 g Erdbeeren
  • 3 EL Erdbeermarmelade
  • 50 g Butterkekse oder Löffelbiskuits

Und so geht's:

1. Frischkäse, Kondensmilch, Crème fraîche und Zitronenschale vermixen. Die Masse in eine verschließbare Schale geben und für vier Stunden ins Gefrierfach legen. Die Masse sollte danach halbgefroren sein.

2. In der Zwischenzeit die Erdbeeren klein schneiden und zusammen mit der Marmelade pürieren.

3. Das Halbgefrorene aus dem Gefrierfach nehmen, eventuelle Eiskristalle unterrühren. Die Masse in eine andere Schale geben, das Erdbeerpüree untermischen. Die Kekse zerbröseln und ebenfalls untermischen.

4. Die Masse wieder zurück in den Gefrierbehälter geben und in den Gefrierschrank zurückstellen. 24 Stunden lang gefrieren lassen.

5. 20 Minuten vor dem Servieren das Eis aus dem Gefrierschrank holen, so kann man schöne Kugeln formen.


Nährwertangaben (je Kugel):
Energie: 1039 kJ/248 kcal
Proteine: 4,5 g
Fett: 14,9 g


Video: Banoffee-Cheesecake: So machst du den englischen Trendkuchen selbst!

  • Banoffee-Cheesecake: So machst du den englischen Trendkuchen selbst!
  • Das It-Getränk des Sommers: Der beste Erdbeer-Cappuccino der Welt!
  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!

Veröffentlicht von
am 21/05/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Erdbeer-Rezepte: köstliche Ideen
Was gibt’s Neues? 27/04/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
No-Gos beim Flur einrichten: Diese 6 Fehler solltest du unbedingt vermeiden!
Ravioli selber machen? Mit diesen 4 leckeren Rezepten ist das gar kein Problem!
Lecker, leicht & fix gemacht: Diese kreativen Spargelrezepte musst du probieren
Jetzt wird's magisch: So einfach zaubert ihr euch bunte Einhorn-Pasta
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Gyoza Rezept: Japanische Maultaschen ganz einfach selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil