Von Pitaya bis Sternfrucht: So bereiten Sie exotische Früchte zu
  
Exotische Früchte: Sternfrucht
In diesem Artikel

Exotische Früchte: Sternfrucht


Die Karambole oder Sternfrucht, wie sie aufgrund ihrer Form auch genannt wird, stammt aus Südostasien, wo sie das ganze Jahr über erhältlich ist. Mit ihrem bitter-süßen Aroma schmeckt die Sternfrucht sowohl in herzhaften Salaten als auch in einem Obstsalat sehr gut. Der hohe Gehalt an Vitamin C und A sowie Kalium macht sie zudem zu einer ausgesprochen gesunden Frucht.

Tipps für den Einkauf:
Beim Kauf von Sternfrüchten müssen Sie wenig beachten. Ein Augenmerk sollten Sie auf die Farbe werfen. Grüne Sternfrüchte sind noch unreif und schmecken sauer, reifen aber nach. Gelbe bis bernsteinfarbene Früchte sind ausgereift und schmecken deutlich süßer.

So essen Sie eine Sternfrucht:
Vor dem Verzehr müssen Sie die Früchte nur gründlich waschen, dann können Sie sie in Scheiben schneiden. Dafür einfach hinlegen und senkreicht schneiden, so ergibt sich die hübsche Sternform.

Rezeptideen mit Sternfrucht: 
Sternfrüchte eignen sich toll als essbare Deko. Sie schmecken gut in einem Salat, passen aber auch in Saucen, denen eine exotische Note gut tut.

> Gespickter Schweinebraten


Video: Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!
  • Wie belegt man einen Burger eigentlich perfekt? Hier kommt die Anleitung!
  • Wow! Schokopudding aus Avocado und Banane: Vegan, gesund und lecker!

Veröffentlicht von
am 17/01/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil