Mit einfachen Zutaten kreativ kochen
Sternekoch Frank Rosin verrät seine Rezepte
  
Erdnussbrioche mit geschlagener Avocado
In diesem Artikel

Erdnussbrioche mit geschlagener Avocado


Ein Genuss für Auge und Gaumen. Frank Rosin befreit das französische Hefebrot "Brioche" von seiner Existenz als Frühstücksstulle und zaubert daraus ein Schicht-Törtchen mit Crispy-Inhalt!

Zutaten für die Erdnussbrioche mit geschlagener Avocado:
- 50 g Erdnussbutter
- 2 Eiweiß
- 40 g gemahlene gesalzene Erdnüsse
- 12 Scheiben Brioche (Durchmesser: 2,5 cm;
Dicke: 3 mm )
- 1 EL Butter
- 1 reife Avocado
- Salz, frisch gemahlener Pfeffer
- Zucker
- Sweet Chili Sauce for Chicken
- 1 fein gewürfelte rote Paprikaschote

Zum Rezept





© Frank Rosin: Das Kochbuch/vgs Verlag


Video: So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!
  • Wir lieben Oreo-Pralinen: Das Rezept mit nur 3 Zutaten ist kinderleicht!
  • Risotto ohne Reis, sondern mit Pasta? Klar geht das! Hier das Rezept!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 10/09/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Frank Rosin Rezepte

Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil