Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Sommerfrüchte in allen Varianten
Überblick in Bildern

Kirschkuchen mit Mandeln

 

 - Kirschkuchen mit Mandeln
Zubereitung: 15 Min.
Backzeit: 30 Min.

Zutaten für 6 Personen:
250 g Kirschen
125 g Zucker
100 g Mehl
1 Naturjoghurt
10 cl Milch
2 EL Öl
80 g gemahlene Mandeln
2 große Eier
1 glatt gestrichener TL Backpulver
Puderzucker
1 EL Kirschschnaps
Ein paar Tropfen Bittermandelextrakt oder Marsala
1 Prise Salz

Zubereitung:
Den Ofen auf 180°C (Thermostat 6) vorheizen.

Joghurt, Zucker, Öl, Milch und die gemahlenen Mandeln miteinander verrühren. Die Eier dazugeben und gut vermischen. Mehl, Backpulver, Salz, Kirschschnaps und Bittermandelextrakt hinzufügen.

Kirschen entsteinen und unter den Teig rühren. Eine Kastenform oder eine runde Kuchenform mit Butter ausstreichen, mit etwas Mehl bestäuben und den Teig hineinfüllen.

30-40 Min. im Ofen backen. Den Kuchen kalt werden lassen, aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestäuben.




  
  

Video: So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!
  • Jetzt wird´s wild! Dieses Leoparden-Brot hat den ultimativen Wow-Effekt!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 20/07/2009
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Schnell gemacht: Tannenbaum aus Blätterteig mit Käsefüllung
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil