- Anzeige -

Frühlingsrezepte

 
Kalte Gurkensuppe mit Koriander-Lachs
In diesem Artikel
Kalte Gurkensuppe mit Koriander-Lachs

Das erfrischende Süppchen lässt sich sehr gut im Voraus zubereiten und während der Kühlzeit kann sich der Gurkengeschmack richtig entfalten. 
 
Das ist wirklich wichtig:
  • Salatgurken bestehen zu über 80 % aus Wasser. Durch das Einsalzen wird ihnen einiges davon entzogen und der Geschmack wird konzentrierter. Danach sorgfältig mit Küchenpapier abtupfen.
  • Lachsfilet: Das Wälzen im gemörserten Koriander gibt dem Lachs einen aromatischen Kick.
Das Auge isst mit: Die Gurkensuppe kann man sehr dekorativ mit Kapuzinerkresseblüten aus dem Garten garnieren, die man auch mitessen kann. Oder man streut zwei kleingeschnittene Zucchiniblüten auf das Süppchen. Gut passen auch grob geriebene Radieschen mit etwas klein geschnittenem Radieschengrün gemischt.

Probieren Sie das ausführliche Rezept hier aus!


Quelle: © Rose Marie Donhauser, Draußen genießen, KOSMOS Verlag


Video: Frucht-Überraschung: Das beste Rezept für Brownies mit Beeren

  • Frucht-Überraschung: Das beste Rezept für Brownies mit Beeren
  • Poke-Cake mit Frosting: Das BESTE Rezept für Schokoholics!
  • Hier findet ihr das Rezept für das weltbeste Kokos-Gelee mit Früchten!


jw  
Veröffentlicht von
am 14/03/2011
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 20/11/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Mal was anderes: 3 Weihnachtsbrunch-Rezepte, die eure Gäste lieben werden!
Los geht die Cyber Monday Woche! Das sind die besten Angebote bei Amazon
8 Dinge, die ihr für den Notfall immer im Haus haben solltet!
Box verpasst? Ab sofort kannst du deine Lieblings-BOX STORIES nachbestellen!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Geheimtipp für Kaffee-Junkies: Das 'Pumpkin Spice Latte' Rezept
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil