Weihnachtsbäckerei
Gesunde Plätzchen für Kinder
  
Vollwertige Zimtkipferl
In diesem Artikel

Vollwertige Zimtkipferl


Die Kipferl werden mit Buchweizenmehl zubereitet, das nicht aus einer Getreideart, sondern aus den Samen eines Knöterichgewächs gewonnen wird. Es enthält viel Eiweiß und schmeckt leicht nussig.

Zutaten:

  • 100 g Buchweizenmehl
  • 100 g Weizenvollkornmehl, fein gemahlen
  • 100 g Haselnüsse, fein gemahlen
  • 3 TL Zimt
  • 125 g kalte Butter
  • 100 g Honig
  • als Dekor: Sesam, gehackte Pistazien, Sonnenblumenkerne oder Pinienkerne

So geht's: 
Buchweizen- und Weizenmehl mit den Haselnüssen und dem Zimt mischen. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Masse mit den Händen zerbröseln, den Honig zugeben und alles gut durchkneten. Den Teig eine Stunde lang kühl stellen.

Anschließend zu Rollen formen, in anderthalb Zentimeter dicke Scheiben schneiden und daraus Hörnchen formen. Diese mit etwas Honig bestreichen und in Sesam, gehackte Pistazien, Sonnenblumenkerne oder Pinienkerne drücken. Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im nicht vorgeheizten Ofen bei 190 °C etwa 10 - 16 Minuten backen.

Rezept:
Herbert Walker; Vollwertige Weihnachtsbäckerei, pala-verlag


Video: Ein Traum aus Tomaten und Ziegenkäse: Probiere diese leckeren Röllchen!

  • Ein Traum aus Tomaten und Ziegenkäse: Probiere diese leckeren Röllchen!
  • Wow! Schokopudding aus Avocado und Banane: Vegan, gesund und lecker!
  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

Veröffentlicht von
am 07/12/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Gesunde Plätzchen

Was gibt’s Neues? 27/06/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Keine Chance für Langeweile: 10 tolle Spielzeuge für Strand und Garten
Ti amo, Venedig! 6 Geheimtipps für ein romantisches Wochenende in Italien
Alles für die Katz! Diese genialen Erfindungen wird nicht nur deine Katze lieben
Gesund war nie leckerer: DIESE 8 Smoothie-Rezepte musst du kennen!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Rucola, Cashew oder Tomate: Rezept für 3 schnelle Pesto-Sorten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil