Aus dem Ofen
Heiß aus dem Ofen: Gratin Rezepte von traditionell bis exotisch
  
Zucchini-Gratin
In diesem Artikel

Zucchini-Gratin


Für ein Zucchini-Tomaten-Gratin (4 Personen) brauchen Sie:

  • 500 g Zucchini
  • 500 g Tomaten (gewürfelt)
  • 50 g Zwiebeln
  • 250 g Blätterteig
  • 1 EL Kerbel
  • 1 EL Thymian
  • 2 EL Olivenöl
  • ein paar schwarze Oliven
  • Salz, Pfeffer
1. 4 Kreise (Ø 10 cm) in den ausgewellten Blätterteig schneiden. 15 Minuten im Ofen backen, bei der Hälfte der Backzeit wenden. Kreise aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
2. Zucchini im kochenden Salzwasser 2 Minuten garen, abtropfen lassen.
3. Zwiebeln und Tomaten 15 bis 20 Minuten lang in 1 EL Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern.
4. Das so entstandene Kompott auf die Blätterteigkreise geben, Zucchinischeiben rosenförmig darauf legen.
5. Mit Thymian überstreuen, etwas Olivenöl und evt. ein paar Oliven darüber geben, 30 Minuten im Ofen bei 180°C backen.
6. Mit Kerbel überstreuen und heiß servieren.


Veröffentlicht von
am 09/04/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Gratin Rezepte
Was gibt’s Neues? 02/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Wie überlebe ich einen Flugzeugabsturz? DAS ist der sicherste Platz im Flieger
Muss ich haben! Die 12 genialsten Geschenkideen für ECHTE Katzen-Fans
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Himmlische Kokos-Happen: Von diesen Kokos Bites kriegen wir nicht genug!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil